Einbändiges Wikipedia-Lexikon erschienen

Wikimedia Deutschland und der Wissen Media Verlag  bringen “Das Wikipedia Lexika in einem Band “ (992 Seiten, 19,95 Euro) heraus. Verkehrte Welt, denken Sie, werte Leser? Mitnichten, so die Kooperation der beiden obengenannten Verlage. Bei dem Nachschlagewerke handelt es sich um ein nach Zahlen und Alphabet geordnetes Jahrbuch der 50.000 meistnachgefragten Stichwörter der Online-Enzyklopädie Wikipedia.  Nun denn. Fragt sich nur, welche Leser dafür Geld ausgeben, wenn man alle diese Artikel online kostenlos lesen kann??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*