Live Rezension: “Der Zauber der ersten Seite”

Herzlichen Dank lieber Limes-Verlag für die Zusendung eines Lese-Exemplares. Ich habe alle Bücher, die ich derzeit zeitgleich lese, wieder auf den STUB (Stapel ungelesener Bücher) gelegt und mich sofort auf den Roman gestürzt. Die ersten drei Kapitel habe ich gelesen, ich bin begeistert. Auch wenn ich anfängliche Schwierigkeiten hatte, zu orten, wo den Laurence Cosse eigentlich hin will mit ihrer Geschichte. Aber nun hat mich das Buch gepackt. Bin gespannt, wie es weitergeht mit dem Kommitee für gute Romane.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*