Gelesen: Die großen Heiler der Welt

Heike Katzmarzik macht sich, von einer schweren Krankheit gezeichnet, auf die Suche nach Heilung. Die Reise – auch eine Reise zu sich selbst – führt sie zu bekannten Heilern weltweit. Die Autorin schreibt leicht und sehr informativ, immer wieder ergibt sich der nächste Schritt, der nächste Kontakt, immer wieder scheinen sich wie von selbst Türen zu öffnen. Sie begegnet auf ihrer Reise einigen großen internationalen Heilern, deren Arbeit und Person sie ausführlich vorstellt. Zusätzlich bekommt der Leser noch wichtige Handlungsempfehlungen an die Hand, was einen guten Heiler ausmacht, sowie auch die Kontaktinformationen der vorgestellten Heiler. Viele Fallbeispiele runden das umfassende und sehr lesenswerte Buch ab. Für alle, die sich für umfassende Gesundung und alternative Heilmethoden jenseits der einseitigen Schulmedizin interessieren ein absolutes Muss.

Klappentext:

Eine schwere Krankheit war der Auslöser für die Medizinjournalistin Heike Katzmarzik, sich auf die Reise zu Heilern in der ganzen Welt zu machen. Sie wurde geheilt – doch das Thema ließ sie nicht mehr los. Wie arbeiten Heiler, was vereint ihre Vorgehensweise, und was trennt sie? Kann es Heilung von außen geben, oder geht es vielmehr darum, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen? Heike Katzmarziks Buch gewährt nicht nur spannende Einblicke in die Arbeitsweise erfolgreicher Heiler, sondern zeigt auch, wie wir unseren inneren Heiler finden. Energiefelder verbinden uns nicht nur mit allem Guten, sondern halten uns auch im Negativen gefangen. Wir können körperlich und geistig Schaden nehmen und leiden oder uns auf die Suche nach Heilung begeben. Warum bin ich krank geworden? – Diese Frage führte Heike Katzmarzik rund um den Globus zu angesehenen Heilern. Sie hat dabei bedeutsame Antworten erhalten: Heilung kann erst passieren, wenn wir Verantwortung für unser Leben übernehmen, wenn wir überprüfen, inwiefern wir selbst zu unserer Krankheit beigetragen haben. Katzmarzik offenbart die Geheimnisse von 27 Heilerkoryphäen. Man erfahrt, wie man bei Heilern die Spreu vom Weizen trennen und warum Heilung nur funktionieren kann, wenn man auch selbst daran glaubt.

 

Die Autorin:

Heike Katzmarzik war mehr als 15 Jahre lang als Drehbuchautorin, Chefredakteurin, Regisseurin und Journalistin tätig. Als Regisseurin realisierte sie Politmagazine; daneben drehte sie für zahlreiche Wissensmagazine Dokumentarfilme und verantwortete Magazinbeiträge für unterschiedliche Fernsehsender. Nach einer schweren Krankheit beendete sie ihre Karriere als Fernsehjournalistin und begab sich auf die Spuren wahrer Heilung.

Buchinformationen:

Heike Katzmarzik
Große Heiler der Welt – Wie energetische und spirituelle Medizin Wunder wirken
Trinity Verlag, 2012
ISBN : 978-3-941837-28-7

Umfang: 592 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
Preis: 29,95 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*