Gelesen: Seelenverträge Band 8

513QV7U9g7LIch muss gestehen, etwas enttäuscht war ich schon, denn die ersten sieben Bände waren einfach nur klasse und voller Energie. Als ich Band 8 aufschlug, erst einmal darin herumblätterte und dann zu lesen begann – passierte erst einmal lange nichts … Mein Herz wurde nicht mehr berührt, der Text griff nicht nach mir … es ist so langatmig geschrieben, ich las nichts Neues, alles habe ich schon tausendfach teils auch in anderen spirtuellen Werken gelesen … Das Buch – mit dem Untertitel “Die allumfassende Liebe verleiht Flügel” hat mich diesmal einfach nicht in ihren Bann gezogen und Flügel habe ich nur bekommen um von der Lektüre wegzufliegen … Es tut mir leid und ich bin mir sicher, dass es noch mehrere enttäuschte Leser geben wird … Meine Oma hat immer gesagt, man soll gehen, aufhören etc. wenn es am schönsten ist … Ich denke, Band 9 brauche ich nicht mehr zu lesen – ich werde erst einmal eine Seelenverträge-Pause machen … Sorry lieber Smaragd Verlag!

Das schreibt der Verlag:

Erdenengel! Dieses Wort zieht sich durch dieses Buch wie ein roter Faden.

Denn wir sind Erdenengel und tragen den Gottesfunken in uns. Sobald wir immer mehr in unsere Schöpferkraft kommen, ist es doch mehr als verständlich, dass wir den Wunsch haben, uns das zu erschaffen, was uns weiterbringt all das, was wir im Goldenen Zeitalter so dringend brauchen.

Wer dachte, dass die Transformationen nun beendet sind, war sicher überrascht, was da noch alles zum Vorschein kam. Auflösungen an sich verlaufen in der Regel sanfter als noch vor Jahren. Doch hat die Welle der inneren Reinigung uns erst einmal erfasst, gibt es nur noch einen Weg: den des Vertrauens.

Danach schwingen wir wieder ein bisschen höher und sind weiser und stärker als je zuvor.

 

Über die Autorin Sarinah Aurelia:

Die Autorin hat 2008 ihren weltlichen Beruf aufgegeben, um ganz für ihre Lebensaufgabe wirken zu können. Schon von Kindheit an, hat sie einen direkten Draht zu den Engeln. Das ist ihr immer sehr wichtig gewesen. Sie erfuhr, wer ihre geistigen Mentoren waren und ließ sich von ihnen selber ausbilden. Bis heute hat sich dieser Kontakt noch intensiviert!
Eines Tages erzählte ihr Erzengel Michael von den Seelenverträgen, und wie wichtig diese für die Menschen sind! Sie fing an aufzuschreiben, was die Engel und geistigen Mentoren dazu sagten und erst später fiel ihr auf, wie sich alles zusammenfügt. Die Seelenverträge sind dafür da, die Leser in das vollkommene Bewusstsein zu führen. Nichts ist wichtiger als das, denn je lichtvoller der Mensch, umso leichter wird das Leben. Heilung geschieht, auf allen Ebenen! Die jeweiligen Engel der Leser nehmen diese an die Hand und führen sie, mit Hilfe der Seelenverträge, in die Liebe! Noch weitere Bände werden folgen, die die Menschen in das Goldene Zeitalter weiterhin begleiten.

 

Buchinformationen:

 

  • Broschiert: 336 Seiten
  • Verlag: Smaragd Verlag; Auflage: 1. (11. Juni 2014)
  • ISBN-13: 978-3955310509
  • Preis: 17,80 Euro

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*