Lehrbuch Heilpraktiker für Psychotherapie

51gsyfiYP2LDas Lehrbuch Heilpraktiker für Psychotherapie von Christopher M. Ofenstein ist wundervoll aufgebaut und man lernt sehr schön damit. Es ist sehr übersichtlich aufgebaut und die Themen werden sehr klar dargestellt. Natürlich muss man auch hier in anderen Büchern nachlesen, es empfiehlt sich regelmäßig in Fallgeschichten zu lesen und täglich auch in den diagnostischen Leitlinien von Dillinger. Das Buch vermittelt eine klare themenbezogene Struktur, die sowohl in der schriftlichen wie auch in der mündlichen Prüfung sehr hilfreich sein kann. Trotz des hohen Preises eine klare Kaufempfehlung!

 

 

 

Das schreibt der Verlag:

Wie läßt sich Psychotherapie am besten verstehen? Was brauchen Sie, um die Prüfung zu bestehen? So geht’s: Lernen Sie anhand von Fallbeispielen aus der psychotherapeutischen Praxis, gehen Sie systematisch durch Symptomatik, Diagnostik, Epidemiologie, Ätiologie und Therapie! Lassen sich von dem bewährten Lehrbuch Heilpraktiker für Psychotherapien durch das gesamte Prüfungs- und Praxiswissen leiten – Durchblick, tiefgreifendes Verständnis und Prüfungserfolg garantiert!

 

Über den Autor:

Christopher Ofenstein ist seit 20 Jahren als Coach, Therapeut und Ausbilder tätig. Nach dem Studium der Theologie, Betriebswirtschaft und Psychotherapie arbeitete er u. a. in der Bethlehem Krebsklinik in New York sowie im Lotus Medical Art Center für Psychotherapie in Pennsylvania. 2002 gründete er INTEGRIO – Zentrum für ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung in München. Hier bietet er die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie an. Mit dem “Lehrbuch Heilpraktiker für Psychotherapie” schuf er ein Standardwerk für die Ausbildung zum “kleinen Heilpraktiker”. Daneben unterstützt er in seiner Münchner Praxis Klienten durch Coaching und Therapie. Das Therapiespektrum umfasst u. a. EMDR-, Traumatherapie und Paartherapie. Professionalität und Diskretion verstehen sich dabei von selbst.

 

 

Buchinformationen:

 

  • Gebundene Ausgabe: 360 Seiten
  • Verlag: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH; Auflage: 2 (14. Dezember 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 49,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3437583018

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*