Gelesen: Resilienz- das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft

resilienz-9783423249768Resilienz – ein wichtiges Thema, das uns derzeit überall begegnet. Christina Berndt hat ein sehr informatives, interessantes und mit aktuellen Zahlen belegtes, wundervolles und hochinteressantes Buch geschrieben … Erschienen ist es im dtv Verlag, es kostet 14,90 Euro – ein gute Investition für dieses umfassende Werk. Ich hätte nicht gedacht, nachdem ich schon andere Titel zu diesem Thema gelesen habe, dass ich noch etwas Neues erfahren könnte. “Das Gedeihen trotz widriger Umstände” steht mittlerweile auch in jedem Kindergarten auf der Liste der Fähigkeiten, die Kindern an trainiert werden. Meine Großmutter hätte darüber nur den Kopf geschüttelt, denn ihr Motto war ohnehin – als Trümmerfrau und Mutter von vier Kindern “immer das Beste aus allem machen” und “was uns nicht umbringt, macht uns stark” …

Auf der Webseite des dtv Verlages ist es möglich, sich eine Leseprobe anzuschauen.

Fazit: Kaufen, lesen, wachsen, stark werden und bleiben und den Life-time-events trotzen und hoch erhobenen Hauptes weise weiterziehen ;-)!

 

 

Das schreibt der Verlag:

›Resilienz‹ nennen Psychologen die geheimnisvolle Kraft, aus einer deprimierenden Situation wieder ins volle Leben zurückzukehren, Widerstand zu leisten gegen die Zumutungen der Umwelt; den Blick optimistisch nach vorn zu lenken, aus einer Selbstsicherheit heraus zu handeln, die den Großteil der Kritik abprallen lässt und gezielt nur das verwertet, was konstruktiv ist. Die Wissenschaftsjournalistin Christina Berndt erzählt mit vielen Beispielen, welch hilfreiches Rüstzeug manchen Menschen von Natur aus mitgegeben ist, und geht anhand der neuesten Forschungen der Frage nach, wie es dazu gekommen ist. Sie gibt aber auch ganz praktischen Rat und zeigt Wege auf, wie man sich künftig besser durch die großen und kleinen Krisen des Lebens manövrieren kann. Denn obwohl die Fundamente der psychischen Widerstandskraft schon in frühester Kindheit gelegt werden, so lassen sie sich doch auch später noch aushärten, falls man die richtigen Strategien kennt.

 

Über die Autorin:

Christina Berndt studierte Biochemie und promovierte in Heidelberg. Als Wissenschaftsjournalistin berichtete sie über Medizin und Forschung für ›Der Spiegel‹, ›dpa‹, ›Süddeutscher Rundfunk‹ und ›Süddeutsche Zeitung‹, wo sie seit 2000 als Redakteurin arbeitet. 2006 wurde sie mit dem European Science Writers Junior Award ausgezeichnet. Sie deckte den Organspendeskandal auf und erhielt dafür den renommierten Wächterpreis der Tagespresse. Sie war 2013 für den Henri-Nannen-Preis in der Kategorie »Investigation« nominiert und wurde unter die Top 3 der Wissenschaftsjournalisten des Jahres 2013 gewählt.

 

Buchinformationen:

 

  • Broschiert: 280 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. Juni 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 14,90 Euro
  • ISBN-13: 978-3423249768

 

 

8 Gedanken zu “Gelesen: Resilienz- das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft

  1. Ist es Dir Recht, wenn ich Deine Beiträge zu den Büchern “Resilienz” und “Zufriedenheit” auf meiner Seite reblogge. Ich lese gerade das Buch “Resilienz” mit großer Faszination und würde die Leserinnen meines Blogs gern ebenfalls darauf aufmerksam machen. Wenn Dir das nicht Recht ist, dann lösche einfach diesen Kommentar. Liebe Grüße “Mara”

  2. Zur Sicherheit: Ist das ein Ja? Ich verstehe vollkommen, wenn jemand eventuell nicht rebloggt werden möchte. Finde Deine Rezensionen nur so gut.

    JAAA 😉 gerne, LG, Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*