Das Buch ohne “e”

Im Roman “La Disparition” (zu deutsch: “Anton Voyls Fortgang”) kommt nicht ein einziges “e” vor.

Quelle: Unnützes Wissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*