Präsidentenbücher

“Ich kann nicht sagen, ob Bücher mich zu einem besseren Präsidenten gemacht haben”, sagt Obama in einem Interview mit der New York Times. “Aber ganz sicher haben sie mir in diesen acht Jahren geholfen, meine Balance an einem Ort zu halten, der dich hart angeht und nicht mehr loslässt.”

Weiterlesen bei SpOn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*