Wer löst den Fall?

Jürg Obrist hat sechs Detektiv- und Kriminalgeschichten zum Mitraten in seinem Sammelband “Wer löst den Fall?” zusammengestellt. Die beiden Detektive Kalle und Gitta müssen in diesem Buch einige knifflige Fälle lösen und wir als Leser raten mit.

Die Fälle haben es in sich, lesen sich gut und es macht Spaß, mit den beiden Detektiven jeder Spur nachzugehen und mitzuraten.

Jede Auflösung eines Rätsels bzw. einer Spur führt den Fall ein Stückchen weiter. Kommt man selbst nicht auf die Lösung, liest man einfach die Geschichte weiter. Im Anhang werden die Rätsel dann aufgelöst.

Und das sind die sechs Fälle:

1. Fall: Die Jagd nach dem blauen Königsdiamanten

2. Fall: Stella Bella und der Affenklau (bereits als Einzelband erschienen)

3. Fall: Wirbel um Roby Rob

4. Fall: Falsche Blüten haben kurze Beine

5. Fall: Spuk im Zirkus Miselbeck

6. Fall: Verflixt, das Glasofon ist weg! (bereits als Einzelband erschienen)

Fazit: Kurzweilige Ratekrimis für 7-11-jährige Hobbydetektive, die Spaß machen. Achtung: Zwei Fälle wurden bereits schon als Einzelbände publiziert, wer diese Geschichten schon gelesen hat, braucht den Sammelband nicht unbedingt zu kaufen. Ansonsten: Lustige Unterhaltung mit kniffligen Fällen garantiert!

Das schreibt der dtv Verlag:

Die beiden Detektive Gitta und Kalle sind gefragt wie nie, denn die Gauner können es einfach nicht lassen: Sie arbeiten mit allen Tricks und verschwinden dann spurlos von der Bildfläche. Wirklich spurlos? Nein! Um ihnen das Handwerk zu legen, sind schlaue Köpfe, scharfe Augen, schnelle Kombinationsgabe und ein gutes Gedächtnis gefragt.

Über den Autor:

Jürg Obrist, geboren 1947, absolvierte eine Lehre als Retuscheur und besuchte die Fachklasse Fotografie an der Schule für Gestaltung, Zürich. Nach einem langjährigen USA-Aufenthalt lebt er heute als freier Illustrator mit seiner Familie in Zürich. Er gestaltet Bilder- und Kinderbücher und arbeitet für zahlreiche Kinder- und Jugendzeitschriften.

Buchinformationen:

  • Taschenbuch: 184 Seiten
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft, erschienen am 1. Dezember 2012
  • Preis: 9,95 Euro
  • ISBN-13: 978-3423715270
  • Vom Verlag empfohlenes Lese-Alter: 7 – 11 Jahre

Bei Amazon bestellen (Partnerlink, ich erhalte eine kleine Umsatzbeteiligung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*