Katharina Pavlustyk: Liebe deine Arbeit

Wir alle sind auf der Suche nach unserer Berufung, unserer Bestimmung, die uns im Leben erfüllt und mit der wir mit unseren Gaben anderen Menschen einen Dienst erweisen dürfen. Miteinander statt gegeneinander, Sinnvolles tun und damit frei über unser Leben bestimmen dürfen. Auch Katharina Pavlustyk war eine Suchende. Ihre Erfahrungen und die Erfahrungen von 17 weiteren Experten, die im Buch “Liebe deine Arbeit” Wege zur Berufung aufzeigen, lesen sich sehr schön in diesem sehr empfehlenswerten Buch.

Katharina Pavlustyk weiß, wovon sie schreibt: Sie selbst arbeitete mehrere Jahre als angestellte Journalistin und PR-Texterin, bis sie 2016 beschloss,  sich selbstständig zu machen. Frau Pavlustyk war selbst jahrelang unzufrieden und unglücklich in ihrem Angestelltendasein und stets auf der Suche nach ihrer Berufung, ihrer Erfüllung, ihrem Glück.  Heute lebt sie glücklich mit ihrem Herzensbusiness. Auf ihrem Blog www.journalito.com schreibt sie über Menschen, die ihr berufliches Glück gefunden haben und bloggt zu den Themen Berufung, Glück und Zufriedenheit.

17 Experten stellen in diesem Buch ihre Methoden und Ansätze zur Berufungsfindung vor, u.a. sind das Heidi Marie Wellmann, Mara Stix, Natalie und Joeel A. Rivera (bei denen ich lernen durfte und auch noch lerne ;-)), Lea Hamann, Regina Schlager u.a.

Das Buch “Liebe deine Arbeit” ist wie folgt aufgebaut:

Zunächst erzählt jeder der 18 Experten (die Autorin inklusive) über seinen bisherigen Lebensweg und auch über seine persönliche Erfahrung mit der Suche nach seiner Berufung. Danach folgen Tipps, wie man selbst seine Berufung finden kann. Nun fasst die Autorin dies zusammen und generiert aus jedem Interview Tipps für den Leser. Daraufhin folgt eine Kurzbiographie des jeweiligen Experten.

Für mich persönlich ist Berufung jene Tätigkeit oder Arbeit, die mir Freude bereitet und mich glücklich stimmt, die ich aus tiefstem Herzen lebe und in der ich völlig aufgehe und ich selbst sein darf. Mit der ich viele Menschen ein Stückchen ihres Weges begleite, sie an die Hand nehme, mich in sie einfühle und ihnen zuhöre. Ich halte nichts davon, dass jeder jetzt – schwuppdiwupp – eine/seine Berufung haben oder leben muss. Es ist vielmehr ein Prozess, der mich authentisch und frei leben lässt und in dem ich völlig authentisch und liebevoll glücklich sein darf, im Einklang mit allem, was ist.

Fazit: “Liebe deine Arbeit” ist ein interessantes, empfehlenswertes, inspirierendes Buch für alle, die auf der Suche nach ihrer wahren Bestimmung – ihrem Ruf – ihrer Berufung sind. Die Experten sind sehr gut ausgewählt und geben dem Buch eine sehr persönliche Note. Ein von Herzen und schön geschriebenes Buch, das ich sehr gerne gelesen habe! Absolut empfehlenswert!

Bei Amazon bestellen (Achtung: Partnerlink! Ich erhalte eine kleine Umsatzbeteiligung!)

Das schreibt der Tredition Verlag:

Einer Arbeit nachgehen, die du liebst? Geld verdienen mit deiner Leidenschaft? Dieses Buch zeigt, dass das möglich ist. In dir steckt ein unglaublich großes Potenzial, in dir schlummern Talente, die ausgelebt werden wollen. Ganz besondere Fähigkeiten, die dich einzigartig machen und dir deine Berufung vor Augen führen. Als du auf diese Welt gekommen bist, wurdest du mit allem ausgestattet, das du brauchst, um glücklich zu sein. Du bist mit (mindestens) einer natürlichen Gabe gesegnet worden. Diesen großartigen Schatz kannst du bergen. Dabei helfen dir die 18 Experten, die in diesem Buch ihre Methoden und Ansätze der Berufungsfindung vorstellen. Sie zeigen, wie du deine angeborenen Talente erkennen und einsetzen kannst, damit deine Arbeit einen Sinn hat – und einen Wert. Mit Tipps, Übungen, Denkanstößen und Impulsen weisen sie dir die Richtung zu einem Beruf, der dich erfüllt. Zu einer Arbeit, die du liebst. Denn Leidenschaft für das, was du täglich tust, ist die Basis für dein Glück und deinen (beruflichen) Erfolg.

Über die Autorin:

Katharina Pavlustyk, Jahrgang 1984, war mehrere Jahre Journalistin, bevor sie in die PR-Branche wechselte. Seit Anfang 2016 arbeitet sie als freiberufliche PR-Texterin und Redakteurin für verschiedene Auftraggeber. Außerdem stellt sie auf www.journalito.com Menschen vor, die ihr (berufliches) Glück gefunden haben und bloggt zu den Themen “Berufung”, “Glück” und “Zufriedenheit”.

Ihre eigene Entwicklung hat sie zu ihrem ersten Buch geführt. Dieses trägt den Titel “Liebe deine Arbeit – 18 Experten zeigen Wege zur Berufung” und erschien Mitte November 2016.

“Ich bin überzeugt, dass in jedem von uns Fähigkeiten und Talente schlummern, die entdeckt werden wollen”, sagt die Autorin. Ihr Erstlingswerk soll ein Wegweiser dazu sein. Hierfür hat Katharina Pavlustyk 18 Berufungsberater, Coaches und Trainer interviewt, die Ansätze, Methoden, Übungen und Tipps zur Berufungsfindung verraten.

Buchinformationen:
  • Taschenbuch: 240 Seiten
  • Verlag: Tredition Verlag, erschienen am 15. November 2016
  • Preis: 12,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3734556142

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*