Outlander – Der Ruf der Trommel

Es kann nur eine geben, die solche Bücher schreibt: Diana Gabaldon. In ihrem neu aufgelegten 4. Teil ihrer famosen Outlander-Saga mit dem Titel “Der Ruf der Trommel” läuft sie wieder zu Bestform auf.

Das Buch selbst fühlt sich sehr gut, dafür sorgt auch das herrlich verzierte Schmuckstück von Cover.

Nach einer sehr langen und anstrengenden Reise erreichen Claire und Jamie Fraser 1767 den amerikanischen Kontinent. In der Wildnis von North Carolina bauen sich die beiden Liebenden ein neues Leben auf – fernab jeglicher Zivilisation. Und wieder macht Jamie ein Zugeständnis, um seiner Unabhängigkeit willen: Diesmal dem Gouverneur von North Carolina, dem er verspricht im Falle eines Aufstandes Soldaten für die Krone zu stellen. Claire fürchtet diesen Moment und möchte Jamie keiner Gefahr mehr aussetzen. Und dann geht auch noch ihre gemeinsame Tochter Brianna durch den Steinkreis und folgt dem Ruf der Trommel zu ihren Eltern. Doch sie kommt nicht allein …

Wieder ist es der Mutter aller Highlander – Diana Gabaldon – gelungen mich in wenigen Zeilen mitten hinein in das wahrlich turbulente Leben von Claire und Jamie zu katapultieren.

Erster Satz:

“Ich hörte die Trommeln, lange bevor sie in Sichtweite kamen.” (Seite 11)

Das Buch ist gespickt mit vielen herzzerreißenden Momenten und immer wenn man denkt, jetzt kehrt etwas Ruhe ein, folgt der nächste Höhepunkt. Und in der Szene, in der Jamie das erste Mal seine Tochter Brianna sieht (ab Seite 796 ff.), war es um mich geschehen, mir liefen die Tränchen über die Wangen mitten hinein in meinen inzwischen erkalteten Tee …

Fazit: Wunderbarer Historien-Zeitreise-Schmöker, der längt ein Kultklassiker ist. Ein spannendes und großartiges Lese-Erlebnis in toller neuer Ausstattung!

 

Das schreibt der Droemer Knaur Verlag

In „Der Ruf der Trommel“, dem vierten Band von Diana Gabaldons opulenter Zeitreise-Saga „Outlander“ bietet die internationale Bestseller-Autorin wieder alles, was man von einem ihrer mitreißenden Schmöker erwartet: Abenteuer, Leidenschaft, Romantik und Spannung. Die leidenschaftliche Liebes-Geschichte von Diana Gabaldons zentralem Liebes-Paar Clare und Jamie Fraser findet hier ihre spannende Fortsetzung vor der malerisch-wilden Kulisse North Carolinas im 18. Jahrhundert:

Nach einer langen und abenteuerlichen Reise über den Atlantik erreichen Claire und Jamie Fraser im Jahr 1767 die amerikanischen Kolonien. Doch nach einem Schiffsunglück stehen sie mit leeren Händen da. Weil Jamie sich nicht in die Abhängigkeit von seiner verwitweten Tante Jocasta begeben will, nimmt er das Angebot des Gouverneurs William Tryon an: Gegen das Versprechen, im Falle eines Aufstands Soldaten für die Krone zu stellen, erhält Jamie Siedlungsland in North Carolina. So ziehen er und Claire zusammen in die Wildnis und bauen dort die Siedlung Fraser’s Ridge auf. Doch Claire fürchtet den Moment, in dem William Tryon die Einlösung des Versprechens einfordern wird …  Der 4. Band der Outlander-Saga (Band 1: Feuer und Stein; Band 2: Die geliehene Zeit; Band 3: Ferne Ufer) wieder in exklusiver Premiumausstattung!

Über Diana Gabaldon: 

Diana Gabaldon veröffentlichte ihren ersten Roman 1991. Damals ahnte sie noch nicht, dass sie mit „Feuer und Stein“ den Auftakt für eine Serie geschrieben hatte, die weltweit Millionen Leser finden sollte: die „Highland-Saga“. Geboren wurde Gabaldon 1952 in Flagstaff, Arizona. In ihrem „ersten Leben“ war sie Honorarprofessorin für Tiefseebiologie und Zoologie und Herausgeberin eines Wissenschaftsmagazins. Dass noch andere Fähigkeiten in ihr schlummerten, zeigte sich erstmals Ende der 1970er-Jahre, als sie freiberuflich Comics für Walt Disney schrieb. Doch das eigentliche Abenteuer sollte erst Jahre später in den Schottischen Highlands beginnen – und mit ihm ein Leben als Bestsellerautorin. Diana Gabaldon wohnt heute mit ihrem Mann und ihren Kindern in Scottsdale, Arizona.

Buchinformationen:

  • Broschiert: 1200 Seiten
  • Verlag: Droemer Knaur Verlag; Auflage: Vollständige TB-Neuausgabe, erschienen am 1. September 2017
  • Preis: 14,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3426518267
  • Originaltitel: Drums of Autumn
  • Bestellmöglichkeit: Der Ruf der Trommel *

*Dies ist ein Partnerlink! Ich erhalte eine kleine Zuwendung, die ich zu 100 Prozent in meinem Weblog für Gewinnspiele, Bücher und Portokosten re-investiere ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*