Hidden Hero 1: Verborgene Liebe

Ich liebe Heldengeschichten und genau deshalb musste ich natürlich dieses wundervolle E-Book „Hidden Hero 1 – Verborgene Liebe“ von Veronika Rothe, erschienen im wunderbaren Carlsen Imprint „Dark Diamonds“ lesen. Und ich habe es sehr genossen!

Die Protagonistin Lilly ist mir sofort ans Herz gewachsen – auch wenn ich zu Beginn etwas Schwierigkeiten mit ihren langen, inneren Monologen, die mir beinahe etwas zu viel wurden – hatte. Aber das gab sich zum Glück, denn Lilly ist im Herzen eine wahre Superheldin!

Und darum geht es: Lily hasst ihr Leben. Nach ihrem Abschluss an der Superhelden-Akademie lebt sie ein langweiliges Leben in einem kleinen Kaff, in dem kaum etwas passiert. Sie holt Katzen von Bäumen und telefoniert mit kleinen Mädchen, die auch Superheldinnen werden möchten. Tagsüber arbeitet sie in einem Blumenladen und hadert auch mit der Art ihrer Superkräfte (möchte ich hier aber nicht verraten ;-)).

Doch eines Tages bietet sich für sie die Gelegenheit zu zeigen, was in ihr steckt und sie ergreift diese auch sofort. Ohne Zweifel und ohne Angst vor den möglichen Konsequenzen. Und schon befindet sich mittendrin im herrlichen New York und arbeitet an einem streng geheimen und superriskanten Einsatz – gemeinsam mit vielen anderen Superhelden und dem einen großen und absoluten Helden namens Hero, der natürlich ein Sahnehäubchen ist 😉 … Lilly verbringt einige schlaflose Nächte wegen Hero, von dem sie sich schon seit der Superhelden-Akademie magisch angezogen fühlt und die beiden kommen sich immer näher … Doch können die beiden miteinander glücklich sein und wird alles gut ausgehen?

 

„So schnell ich konnte, schnappte ich mir meinen Koffer und eilte ohne zurückzublicken aus meiner persönlichen Kammer des Schreckens. Sorry, Harry, aber deine war ein Kindergeburtstag gegen das hier.“

TIPP: Am besten besorgt ihr Euch schon während des Lesens den zweiten Teil ([amazon_textlink asin=’B071KZYRMG‘ text=’Hidden Hero 2 – Maskierte Gefahr‘ template=’ProductLink‘ store=’wwwbuchnotize-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’b543e6dd-75f6-11e7-874f-17424f497973′]), denn Teil 1 endet mit einem echt fiesen Cliffhanger!!!

Fazit: Eine witzige, kurzweilige und wunderbare Hommage an alle Superhelden – liest sich angenehm und ich habe eine neue Heldin gefunden 😉 – eine Pippi für Erwachsene! Eine starke, mutige und einfach unglaublich liebenswert, tollpatschige Superheldin, die ermutigt, stets man selbst zu sein und seinen Träumen zu folgen und diese auch never ever aufzugeben! Very well done! Und nun lese ich den zweiten Teil (Hidden Hero 2 Maskierte Gefahr) 😉 … Wohlan!

Ein letztes Zitat:

„Für alle Flower Girls und Boys da draußen. Wenn ihr einen Traum habt, dann kämpft dafür und gebt niemals auf! In jedem von euch steckt ein Hidden Hero.“

 

Weiterlesen