Herbstschmöker

Die Blätter verfärben sich, draußen ist es wundervoll herbstlich, die Sonne bestrahlt den rot-gelben Blättertraum und die Tage werden kürzer: Ideale Lese-Atmosphäre also! Und damit Euch auch bloß nicht die Bücher ausgehen, möchte ich Euch hier heute einige Bücher vorstellen, die bereits erschienen sind oder noch erscheinen werden und die Euch direkt in eine angenehme Lesestimmung bringen in dieser magischen Jahreszeit. Und wer so gar keine Zeit hat zu einem Buch zu greifen, dem seien als Alternative Hörbücher empfohlen.

Beginnen möchte ich dabei natürlich mit meiner absoluten Lieblingsautorin Jane Austen, denn mit ihren Büchern und einer herrlich duftenden Tasse Tee kommt garantiert herbstliche Lesestimmung auf. Von oder über Jane Austen gibt es einige tolle Schmuckausgaben (wie jene vom Coppenrath Verlag!) und famose Bücher mit bezaubernden Covern, die im Buchregal eines jeden Jane-Austen-Fans auf keinen Fall fehlen dürfen:

Wer lieber magische und unvergessliche Geschichten liest, die einem schon beim Lesen so bezaubern, dass man sich als Teil der jeweiligen Welt fühlt, dem kann ich die folgenden Buchreihen ans Herz legen:

 

Es gibt auch schon einige Weihnachtsbücher und/oder -romane, die mir auch sehr gut gefallen haben oder auf die ich mich schon sehr freue:

 

Im Fantasy-Bereich wird es in den letzten Monaten des Jahres auch noch einige Highlights zu lesen geben, einige sind bereits erschienen:

Dies ist nur eine kleine Auswahl an Büchern, die ich gerne gelesen habe, regelmäßig gerne lese oder auf die ich mich schon sehr freue. Lesen ist pures, kleines Glück, es entspannt, verzaubert und transportiert mich gedanklich in zauberhafte und magische Welten. Lesen ist etwas Wunderbares und ein Tag ohne Buch ist für mich schier undenkbar. Wer viel unterwegs ist, bevorzugt vielleicht eher Hörbücher (die es fast auch zu jedem hier vorgestelltem Buch gibt), einige Empfehlungen finden sich hier.

 

Und wer noch Lust hat, Bücher über Bücher zu entdecken und es liebt, über Bücher zu lesen, dem sei mein Buch “Zeilenglück – Buchmagie & Leseliebe” besonders ans Herz gelegt. Es ist ein Buch für Buchliebhaber und eignet sich auch ganz wunderbar zum Verschenken! Weitere Infos findet ihr auf meiner Webseite zum Buch www.zeilenglueck.de! Schaut doch mal vorbei!

 

 

Weitere Neuerscheinungen für den aktuellen Monat Oktober finden sich in meinem Artikel “20 magische Oktober-Neuerscheinungen”.

Auf welche Bücher freust Du Dich in diesem Jahr noch? Was waren Deine Lese-Highlights im Herbst bisher? Ich freue mich sehr auf Deine Kommentare, Empfehlungen und Inspirationen …

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit audible Atlas entstanden.

Buchmesse 2018

Schön wars auf der diesjährigen Buchmesse …

Ich durfte viele wunderbare Buchmenschen und Freunde treffen …

Und ich hatte auch einige magische Begegnungen …

Hier einige Impressionen:

Buchmesse

Ihr Lieben, morgen startet die Frankfurter Buchmesse und ich werde mich die nächsten zwei Tage dort mit vielen wunderbaren Büchermenschen treffen! Ich freue mich und wir lesen uns hier wieder am Freitag! Wer von Euch ist denn auch vor Ort?

Habt bis dahin eine gute und beglückende (Lese-)Zeit ;-)!!!

Das inoffizielle Harry Potter Bastelbuch

Ich bin aufgeregt: Auf der Buchmesse werde ich die Autorin dieses bezaubernden und inoffiziellen Harry Potter Bastelbuches – Christine Rechl – live treffen und sicher eine wundervolle Zeit haben. Und mal ganz ehrlich ihr Lieben: Dieses Buch ist famos! Da bekomme sogar ich Bastelmuffel richtig Lust, mir zuhause ein kleines Hogwarts herzuzaubern – äh zu -basteln ;-)! Vielleicht ginge es ja auch einfacher mit dem Accio-Zauber, wenn ich mir die Zauberstäbe und den famosen Karte-des-Herumtreiber-Wandbehang von Christine herbeirufe ;-)? Aber wo bliebe denn da der Spaß 😉 … ?

Weiterlesen

Das inoffizielle Harry-Potter-Lexikon

Wie oft habe ich die Harry-Potter-Bücher schon gelesen oder auch die Filme geschaut … und auch die Hörbücher haben einen Platz in meinem Herzen gefunden … Ich liebe die von J.K. Rowling so brillant erschaffene magische Welt über alles und seit ich in England die Harry-Potter-Studios besucht habe, bin ich ohnehin gänzlichst verfallen ;-). Umso mehr freut es mich immer wieder aufs Neue, dass der riva Verlag grandiose inoffizielle Harry-Potter-Bücher verlegt, die mich immer sehr glücklich machen 😉 – vielen Dank dafür!

Fangirl Pemerity Eagle hat in ihrem neuesten Buch “Das inoffizielle Harry-Potter-Lexikon” sehr viel (auch neues) Wissen über Hogwarts und die magische Zaubererwelt in ein wundervolles Buch gepackt. Das Buch ist nach Themen aufgebaut (und nicht wie bei einem Lexikon üblich nach A-Z, weshalb ich den Titel etwas unglücklich gewählt finde, weil er evtl. einige Leser enttäuschen könnte) wie z. B. “Die beeindruckendsten magischen Tierwesen” (und auch diese sind nicht alphabetisch sortiert, sondern nach einer von der Autorin vergebenen Rangliste nach Plätzen) oder auch das Kapitel “Die meistgehassten Charaktere.

Weiterlesen

Hidden Legacy 2

Ah, ich liebe die Buchreihe “Hidden Legacy” vom Autoren-Ehepaar Ilona Andrews. Heute ist endlich der von mir so langersehnte zweite Teil der famosen und magischen Buchreihe mit dem Titel “Hidden Legacy – Tanz des Feuers” erschienen (#HiddenLegacyTanzDesFeuers  #NetGalleyDE ).

Und wieder haben mich die beiden Haupt-Protagonisten Nevada Baylor und Connor “Mad” Rogan supergut unterhalten. Die beiden sind ein wahres Traumpaar und alleine die genialen und superwitzigen Dialoge zwischen den beiden heißblütigen Charakteren machen das Buch zu einem wahren Pageturner ;-).

Weiterlesen

Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler

Der kleine Drache Kokosnuss unternimmt im neuesten Buch “Der kleine Drache Kokosnuss und der Zauberschüler” von Ingo Siegner mit seinen Freunden Mathilda und Oskar eine Expedition in den Sumpf, weil er dort ein Hausschwein entdeckt hat, als er darüber geflogen ist. Was auch gar nicht sein kann, denn dort gibt es überhaupt keine Hausschweine.  Und als er dort angekommen mit seinen Freunden in einem Sumpfloch versinkt und von einem Zauberer gerettet wird, fragt er sich, was er eigentlich dort macht 😉 … Mein Sohn liebt die Geschichte des kleinen Drachen Kokosnuss (weniger gut gefällt ihm die Verfilmung mit den 3D-Figuren in TV und Kino ;-() und wir haben fast alle Bände zuhause. So mussten wir beide natürlich auch den neuesten Streich von Ingo Siegner lesen ,-), denn Kokosnuss geht immer ;-)!

 

Weiterlesen

Ash Princess

Vor zehn Jahren eroberten die Kalovaxianer die Insel Astrea und versklavten ihre Bewohner. Die amtierende Königin wurde vor den Augen ihrer 6-jährigen Tochter – Prinzessin Theodosia – ermordet. Die Prinzessin selbst wurde verschont und lebt im Buch “Ash Princess” von Laura Sebastian nun als Hofdame im kaiserlichen Palast. Doch dafür zahlt sie einen hohen Preis: Sie muss den Namen Thora tragen und bei öffentlichen Anlässen schmückt eine Krone aus kalter Asche ihr ehemals königliches Haupt (das konnte ich mir nicht vorstellen, denn kalten Asche zerfällt doch sehr schnell, wie soll man ihr eine Form geben und dann noch als Krone??). Theo wird vom äußerst despotischen und bösen Kaiser Corbinian für jede Verfehlung ihrer Landsleute bestraft und ausgepeitscht. Das junge Mädchen scheint jegliche Hoffnung verloren zu haben, doch dann geschieht etwas, was ihren Kampfgeist aufs Neue entfacht und ihre Wut schürt … Gemeinsam mit Rebellen aus ihrem Volk schmiedet Theo eine Rebellion, um ihr Volk zu befreien … Doch dann wird sie mit ihr völlig neuen Gefühlen konfrontiert und steht plötzlich zwischen zwei Jungs … Die Geschichte ist als Trilogie angelegt und der nächste Teil wird in der englischen Originalausgabe erst im Februar 2019 erscheinen, wann das Buch auf Deutsch erscheinen wird, ist noch nicht bekannt – ich tippe mal ein halbes Jahr später, so dass die Trilogie im Jahresabstand auf Deutsch erscheinen wird.
Weiterlesen