Die Worte, die das Leben schreibt

Das wundervoll ausgestattete Buch “Die Worte, die das Leben schreibt” von Adelia Saunders hat mich sehr berührt. Das hochwertig in Leinen gebundene Hardcover (nicht vom Preis abschrecken lassen, ich finde es lohnt sich!) hat ein herrlich bedrucktes Lesebändchen und auch das Vorsatzpapier wirkt sehr hochwertig. Eine tolle Ausgabe für Buchliebhaber!

Die Geschichte um Magdalena, deren Alltag eher sehr unüblich ist aufgrund ihrer Gabe, die Schicksale der Menschen auf der Haut abzulesen. Das ist die eine Erzählperspektive. Richard, der sich wie Neil ebenfalls auf der Suche nach dem Sinn  im Leben befindet und die versuchen, ihre Ziele zu erreichen. Die Leben der drei Menschen sind auf eine gewissen Art und Weise miteinander verknüpft (aber wie möchte ich Euch nicht erzählen, das gilt es selbst herauszufinden ;-)).

Weiterlesen

Hyde

Ui, das neue Buch “Hyde” von Antje Wagner hat es wahrlich in sich: Als Leser wird man direkt in die Handlung “hineingeworfen” ohne große Vorerklärungen und unnötige Sätze. Katrina ist eine Tischlerin auf der Walz und zu Beginn der Geschichte trampt sie – ohne Ziel – irgendwohin. Eine geheimnisvolle Dame, auf die ich nicht näher eingehen möchte, nimmt sie mit … Sie sucht nach Arbeit, um Geld zu verdienen und ihren eigenen Racheplan umzusetzen. In Rückblenden wird ihre schwierige Vergangenheit erzählt und Stück für Stück – allerdings in sehr kleinen Schritten – erfährt man mehr über das geheimnisvolle Mädchen mit dem Tuch über dem Gesicht. In den beiden Erzählsträngen – Gegenwart und Vergangenheit – erfahren wir teilweise, was sie erlebt hat und was sie derzeit erlebt, in diesem alten, geheimnisvollen Haus, von dem sie sich wie magisch angezogen fühlt.

Weiterlesen

25 magische Neuerscheinungen im September 2018

Diesmal etwas später als üblich wegen meines Urlaub: Heute möchte ich Euch meine 25 Neuerscheinungs-Highlights im September 2018 vorstellen … So langsam neigt sich der Sommer dem Ende entgegen und der Herbst steht vor der Tür. Da ich auch aus dem Urlaub einige Bücher mitgebracht habe, wird es also echt knapp mit der Lesezeit. Mit welchem Septemberbuch fange ich nur an und werde ich diese 25 Neuerscheinungen schaffen? I will do my best ;-)!

Weiterlesen

Das goldene Zauberbuch

Der Coppenrath Verlag ist ja bekannt dafür, wahrlich magische Buchschätze zu veröffentlichen und so war es auch nicht verwunderlich, dass eine Neuveröffentlichung aus meinem Lieblingsverlag in mein Bücherregal wandern durfte. “Das goldene Zauberbuch – Ein Weisheitsmärchen” von Hans Kruppa ist herrlich gestaltet und schimmert grandios goldfarben. Es ist ein kleines, zartes und doch sehr kraftvolles Buch, dass mich sehr verzaubert hat.

Weiterlesen

Mein wunderbares Bücherboot

Als ich das erste Mal das Cover des Buches “Mein wunderbares Bücherboot” erblickte, war es um mich geschehen: Dieses wundervolle herrlich frisch gestaltete Bild, auf dem das Bücherboot “The Book Barge” von Sarah Henshaw abgebildet ist, ist schon eine Augenweide. 

Begeistert las ich das Vorwort von Torsten Woywod, dessen Bücher ich ebenfalls sehr gerne lese. Er sagt, dass “es wohl kaum eine andere Branche gibt, in der es deutlicher zu spüren ist, dass die Leute, die hier arbeiten, lieben, was sie tun.”

Auch werden einige Bücher genannt, die sehr interessant klingen. Doch das war es leider auch schon an Positivem. Denn was Sarah schreibt ist nur teilweise wirklich interessant und nach der gefühlt tausendsten Schleuse, die sie durchquert, wollte ich das Buch am liebsten schreiend weglegen, denn ich hatte ganz Anderes erwartet … Ich habe so viele Seiten weitergeblättert, ohne wirklich zu lesen, habe den Text nur überflogen, doch so richtig gepackt hat mich das Buch leider nicht.

Weiterlesen

Die Höfe von Sonne und Mond: Mondtränen

Mondtränen“ ist der zweite Teil der grandiosen Dilogie „Die Höfe von Sonne und Mond“ von Michelle Natascha Weber. Der erste Teil „Sonnenblut“ hatte mich schon sehr bezaubert und Mondtränen hat das nochmals toppen können!!!

Den beiden Liebenden Alysea und Dameo läuft die Zeit davon: Der Fluch von Seraphia wird immer stärker und wird Alysea wohl in den sicheren Tod führen. Und auch Dameo hat seine Aufgaben zu bewältigen: In ihm erwacht die alte Seele des Dämonenprinzen Neiros Aenos und auch die Seelenfäule breitet sich immer mehr in Dameo aus. Alysea überschreitet alle ethischen und magischen Grenzen, um ihren Dameo mehr Lebenszeit zu spenden, denn ihr Leben scheint verwirkt. Doch ihr Tod würde Gemea noch mehr ins Unglück stürzen, denn als zukünftige Fürstin des Sonnenhofes würde die Stadt im Chaos versinken. Und der Nachthof ohne Dameo? Ohnehin unvorstellbar!

Und als wäre das alles nicht schon scheußlich genug, steht auch noch ein Krieg zwischen den Schattenwandlern und den Hexen bevor. Und auch Dameos kranker Vater mischt kräftig mit und heizt mit seinen Ränkespielen die unsichere Stimmung in der Stadt noch mehr an …

Weiterlesen

Gewinnerbekanntgabe Leseliebe 2-2018

Ihr Lieben, im letzten Heft konntet ihr das neue Buch “The Traitor´s Ruin” von Erin Lenaris mit signiertem Autorenaufkleber, einem Schmucklesezeichen (von Erin gebastelt ;-)) und Tattoostickern gewinnen. Und endlich hat mich das Buch auch erreicht …

Gewonnen hat meine famose Leseliebe-Abonnentin Sabine Kettschau!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Sabine!!!!

Liebe Sabine, schicke mir doch bitte Deine Anschrift per E-Mail an tina.mueller@buchnotizen.de und dann macht sich das wundervolle Buchpaket mit allen Goodies sofort auf die Reise zu Dir 😉 …

Out now: Das Leseliebe-Septemberheft

Mit famosem Gewinnspiel (Abonnenten haben die Möglichkeit, ein signiertes Exemplar der famosen Ring-Chroniken von Erin Lenaris zu gewinnen!!!) und großem Harry-Potter-Special … Schaut doch unbedingt mal rein und teilt es großzügig an interessierte Buchliebhaber!!!

Zum Download: https://www.buchnotizen.de/leseliebe/

Zum Durchblättern: https://www.yumpu.com/de/document/view/61747219/leseliebe-3-2018-september#

So, ich bin jetzt dann aber weg 😉 … Freue mich über Euer Feedback zum neuen Design 😉 ….

Ich bin dann mal in den Sommerferien …

So, ihr Lieben, ich bin dann mal weg … Die Sommerferien möchten genossen werden 😉 … Wir lesen uns wieder am Montag, den 27.08.2018, habt bis dahin eine wunderbare Zeit mit vielen kühlen (sprich: viel Eis ;-))!!) und unvergesslichen Momenten!

Die nächste Leseliebe wird es voraussichtlich Ende August geben …

Allerliebste Grüße, Eure Tina