Mein wunderbares Bücherboot

Als ich das erste Mal das Cover des Buches „Mein wunderbares Bücherboot“ erblickte, war es um mich geschehen: Dieses wundervolle herrlich frisch gestaltete Bild, auf dem das Bücherboot „The Book Barge“ von Sarah Henshaw abgebildet ist, ist schon eine Augenweide. 

Begeistert las ich das Vorwort von Torsten Woywod, dessen Bücher ich ebenfalls sehr gerne lese. Er sagt, dass „es wohl kaum eine andere Branche gibt, in der es deutlicher zu spüren ist, dass die Leute, die hier arbeiten, lieben, was sie tun.“

Auch werden einige Bücher genannt, die sehr interessant klingen. Doch das war es leider auch schon an Positivem. Denn was Sarah schreibt ist nur teilweise wirklich interessant und nach der gefühlt tausendsten Schleuse, die sie durchquert, wollte ich das Buch am liebsten schreiend weglegen, denn ich hatte ganz Anderes erwartet … Ich habe so viele Seiten weitergeblättert, ohne wirklich zu lesen, habe den Text nur überflogen, doch so richtig gepackt hat mich das Buch leider nicht.

Weiterlesen

In 60 Buchhandlungen durch Europa

911jbgc-x3l

Als Buchliebhaberin musste ich das Buch „In 60 Buchhandlungen durch Europa“ von Torsten Woywod.

Torsten Woywod hat seinen Traum wahr gemacht und ist 60 Tage lange durch Europa gereist, um außergewöhnliche Buchhandlungen zu besuchen und darüber für uns zu berichten.

Buchhandlungen haben etwas Magisches – wir alle wissen das, halten wir uns doch alle gerne dort auf. Und wenn die Buchhandlungen dann noch mit Leidenschaft und viel Liebe geführt werden, dann ist das für alle zauberhaft! Auch ich bin schon seit ich denken kann dem Zauber von Büchern verfallen und ich könnte mir ein Leben ohne diese zauberhaften magischen Gegenstände gar nicht mehr vorstellen!

Taucht also mit diesem wunderbaren Buch tief ein in die bezaubernden europäischen Buchhandlungen – auch hinter die Kulissen des Buchhandels!

Fazit: Ein absolutes Must-have-Weihnachtsgeschenk für Buchliebhaber!

Weiterlesen