Writers in New York

An dem Buch „Writers in New York“ bin ich einfach nicht vorbeigekommen, da es zwei meiner Lieblingsthemen beinhaltet: Schreiben und New York! Einzig das glitzernde Cover hat mir nicht so gut gefallen, ich habe es nicht so mit Mädchensachen (das war schon als Kind so ;-)) … Doch zurück zum Buch, das ich sehr gerne gelesen habe, weil es unterhaltsam und kurzweilig ist und genau richtig, wenn man mal zwischendurch was zum Lesen braucht.

Weiterlesen