Entdecke dich

Ich liebe Notizbücher und Mitmachbücher, in denen ich  mich selbst noch mehr entdecken kann. Zwischen Fantasy und Belletristik ist das manchmal sehr entspannend, um den Kopf wieder frei zu bekommen und sich mal wieder eine Weile mit sich selbst zu beschäftigen und sich selbst auch wieder selbst zu optimieren. Und in „Entdecke dich“, dem neuen Achtsamkeits-Journal von Elena Brower bin ich mir wieder ein Stückchen nähergekommen.

Weiterlesen

Sei dankbar & werde reich

„Sei dankbar & werde reich“ heißt das neue Buch von Pam Grout. Versprochen wird per Cover ein „30-Tage-Trip in radikaler Dankbarkeit und ungenierter Lebensfreude“.

Wohlan, dachte ich  mir, ob man mir, der Vielleserin, hier noch etwas Neues erzählen kann? Nein, kann man nicht .. Und so quälte ich mich Seite für Seite durch das Buch, will man doch alles auf dieser Erde liebevoll wertschätzen.

Das Buch liest sich ganz nett und Fans von Pam Grout werden auch davon begeistert sein. Wer Pam Grout das erste Mal liest, wird in der Tat doch einiges finden, was ihm noch nicht so geläufig ist. Wer jedoch ein Ratgeber-Junkie ist wie ich, der wird nicht glücklich mit dem Buch.

Pam Grout hat sich Mühe gegeben, locker und flockig zu klingen – es ist aber mehr oder weniger nur ein Aufguss ihrer früheren Bücher geworden … Jeder strebt nach einem erfolgreichen und erfüllten Leben, aber ob man das mit diesem Buch schaffen wird, sei dahingestellt. Ich fand, dass dieses Buch keine neue Perspektive auf Fülle und Reichtum bietet.

Fazit: Sorry, war einfach nicht mein Ding! Es gibt bessere Bücher zu diesem Thema wie z. B. die Bücher von Jen Sincero (Du bist der Hammer, You Are a Badass at Making Money: Master the Mindset of Wealth)!

 

Weiterlesen

Bewahre dein inneres Strahlen

51pqwex0jnl

Doreen Virtues neues Buch „Bewahre dein inneres Strahlen für ein Leben ohne Stress, Krisen und negatives Denken“ zeigt, wie wir in Zeiten des Sturmes wieder zu innerem Frieden gelangen. Sie zeigt uns, wie wir unseren Stresslevel senken können und ein harmonisches Leben führen können, um wieder von innen zu leuchten.

Doreen Virtue ist der Meinung, dass „der Grund, warum so viele Menschen immer wieder Drama in ihrem Leben erfahren, die Sucht nach Histamin ist.“

 

Und weiter:

„Hinter jedem hochdramatischen Menschen lauert ein ungelöstes Trauma. Drama ist sein oder ihr Weg, um Liebe zu bitten oder Hilfe und Verständnis zu erbetteln.“

Nun das ist mir dann doch etwas zu allgemein und auch zu einfach, Dramen und nicht in der Mitte sein auf Nährstoffmangel oder ein verborgenes Trauma zu schieben … Das Buch hat meiner Meinung auch keinen roten Faden – ich habe ihn jedenfalls nicht finden können.

Allgemein ist es mir auch zu amerikanisch … Sorry liebe Doreen Virtue, aber das war niht so ganz mein Fall ;-(.

Weiterlesen