Mit dem Library Cookbook durchs Jahr

Letztes Jahr habe ich euch das »Little Library Cookbook« vorgestellt, in diesem Jahr ist sein Nachfolger »Mit dem Little Library Cookbook durchs Jahr – neue Rezepte aus den schönsten Romanen« von Kate Young erschienen. Und auch in diesem wundervollen Buch findet ihr wieder zahlreiche Rezepte zu euren Lieblingsromanen. Ich liebe diese Buchreihe sehr, denn es finden sich immer herrliche Zitate aus Bücher, die zu den jeweiligen Rezepten gut harmonieren. Die Rezepte kann man sich nach den vier Jahreszeiten aussuchen, sodass man das ganze Jahr viele gute Rezept-Inspirationen finden kann … ich mag auch die Aufteilung und Aufmachung dieses wundervollen literarischen Kochbuchs. Am Seitenrand steht immer, in welchem Kapitel (und ergo auch in welcher Jahreszeit) man sich befindet. Auch finden sich wundervolle Buchtipps, die gut zu den einzelnen Jahreszeiten passen.

Weiterlesen

Little Library Cookbook

Essen und lesen gehören für mich auch zusammen und umso erfreuter war ich, dass es endlich ein literarisches Kochbuch gibt. Umso erfreuter war ich, dass das auch C. S. Lewis erkannt hat: „Essen und Lesen sind zwei Genüsse, die sich wunderbar ergänzen.“ Das Buch „Little Library Cookbook“ von Kate Young ist grandios aufgebaut und sehr bezaubernd gestaltet. Ob Rosinenbrötchen a la Beatrix Potter (Peter Hase), schwedische Pfannkuchen nach Astrid Lindgren (Pippi Langstrumpf), Siruptorte nach J. K. Rowling (Harry Potter und der Stein der Weisen) oder Christmas Pudding nach Art von Charles Dickens (Eine Weihnachtsgeschichte) finden sich eine Vielzahl literarischer Rezepte in diesem wunderbaren Buch, dass man sehr gut an einen Buchliebhaber verschenken kann …

Weiterlesen