Wikipedia geht in Druck

Im September 2008 will das Bertelsmann Lexikon Institut das “Wikipedia-Lexikon in einem Band” als Print-Titel herausbringen. Das selbsternannte “lexikalische Jahrbuch” setzt auf Aktualität, aber ob man das mit einem Buch schaffen kann ist fraglich. Die Auswahl der 50.000 Stichwörter nahmen die User vor: Im Buch finden sich die am häufigsten recherchierten Suchbegriffe der Online-Ausgabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

I agree

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.