Blog Boosting

blog boosting

Das Standardwerk der Blogger „Blog Boosting“ ist in überarbeiteter 2. Auflage erschienen. Die beiden Autoren Michael Firnkes und Robert Weller zeigen, wie Bloggeranfänger ihren Weblog aufbauen und wie Fortgeschrittene ihren Weblog optimieren können. Dabei geht es weniger um technische Finessen, vielmehr zeigen die Autoren die Möglichkeiten der optimalen Online-Vermarktung eines Weblogs auf. Die beiden Autoren geben in ihrem 444 Seiten starken Buch viele informative und praktisch umsetzbare Tipps, wie beispielsweise die Arten der  »Werbekennzahlen«, gute Inhalte, optimaler Aufbau eines Blogartikels, welche Bildformate es gibt, nützliche Tools, Tipps für mehr Umsatz und Reichweite u.v.m. Am Ende des Buches werden auch noch die Chancen und Risiken des professionellen Bloggens aufgezeigt sowie aktuelle Trends genannt.

Fazit: Das Standardwerk, das in jedem Bloggerbücherregal stehen sollte, umfassend, klar, informativ und große Klasse!

Das schreibt der mitp Verlag:

Bloggen ist im deutschsprachigen Raum längst kein Nischenthema mehr. Auch hierzulande entsteht mehr und mehr die Möglichkeit, mit Weblogs haupt- oder nebenberuflich Geld zu verdienen. Vom privaten Fotoblog bis hin zum umfassenden Online-Portal oder Corporate Blog jeder Blogger erhofft sich mehr Leser, größere Reichweite, höhere Einnahmen und die Verbreitung seines Themas. Ein professionelles Blog-Marketing wird deshalb immer wichtiger.In diesem praktischen Ratgeber finden Sie hilfreiche Tipps zum Aufbau und zur Optimierung Ihres Blogs. Autor Michael Firnkes erklärt spezielle Blog-Marketingmaßnahmen, Suchmaschinenoptimierung für Blogs, die Verwendung nützlicher Addons und Plugins und den Einsatz von PR, Eigenwerbung und Kooperationen. So erreichen Sie in Zukunft noch mehr Leser.Teilweise können Sie schon mit kleinen Veränderungen große Wirkung erzielen. Wussten Sie zum Beispiel, dass ein einfaches Plugin mit Verweisen auf ähnliche Artikel die Besuchszeit auf Ihrem Blog um 60% erhöhen kann? Oder dass die regelmäßige Überprüfung Ihrer alten Affiliate-Texte Ihre Einnahmen um 40% steigern kann?Alle Maßnahmen sind vielfach praxiserprobt, leicht nachvollziehbar und stammen aus der sechsjährigen Erfahrung des Autors als ProBlogger. Zahlreiche Best-Practice-Ansätze, hilfreiche Insider-Tipps und ein Handlungsplan zur konkreten Umsetzung der Maßnahmen runden dieses Handbuch ab.

Aus dem Inhalt:

  • Erfolgsmessung und Reporting

  • Content, Design und Marketing

  • Monetarisierung: AdSense, Affiliate, Blog-Consulting, Bezahlcontent und vieles mehr

  • Besonderheiten von SEO für Blogs

  • Vermarktung mehrerer Blogs und von Blognetzwerken

  • Nützliche Profi-Tipps für mehr Umsatz und Reichweite

  • Blogleser animieren und zu Stammlesern machen

  • Bloggen als Beruf

  • Hilfestellungen zur konkreten Umsetzung

  • Zahlreiche Praxisbeispiele und hilfreiche Tools

 

Über die beiden Autoren:

Michael Firnkes ist Buchautor und hauptberuflicher Blogger. Er gehörte zu den ersten professionellen Bloggern im deutschsprachigen Raum. Zuvor arbeitete der studierte Informatiker als Marketing und CRM Manager, unter anderem bei einem der größten Internetportale Deutschlands. Er schrieb mehrere Fachbücher zum Thema Onlinemarketing, darunter das Standardwerk „Blog Boosting“. In seinem neuen Buch „Das gekaufte Web“ beschäftigt er sich mit den Chancen, aber auch mit den Herausforderungen der vernetzten Gesellschaft. Internet: michaelfirnkes.de

Robert Weller entwickelte während seiner Zeit als Marketing-Verantwortlicher und Corporate Blogger im E-Commerce eine Leidenschaft für Inbound Marketing. Zuvor war er freiberuflich als Webdesigner tätig. Heute arbeitet er als Editor und freier Autor im Social-Media-Umfeld sowie als Dozent für digitales Marketing. Seine Erfahrungen und Tipps gibt er in seinem Buch, Vorträgen und seinem Blog www.toushenne.de weiter.

Buchinformationen:

  • Broschiert: 448 Seiten
  • Verlag: mitp Verlag;  2., überarbeitete Auflage 2015, erschienen  am 12. Juni 2015
  • Preis: 24,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3958450226