Hörbuch Evolution von Gudrun Mebs

 

Evolution

Der cbj audio Verlag hat ein tolles Hörbuch von Gudrun Mebs und Harald Lesch publiziert: „Evolution ist, wenn das Leben endlos spielt„. Wie der Titel schon sagt, geht es um das spannende Thema Evolution – die Entstehung allen Lebens sozusagen … Ausgehend von der Frage der Kinder, ob es auf der Erde schon immer so ausgesehen hat wie jetzt geraten die Kinder Ida, Lucas, Tim, Lisa und Celia in Streit. Sie entscheiden sich schließlich, ihren Freund den „Prof“ anzurufen, damit er hier Licht ins Dunkle bringen kann … Der Prof erklärt sich sofort bereit, die Kinder zu besuchen …

Kurze Leseprobe aus dem gleichnamigen Buch:

Bildschirmfoto 2015-12-10 um 11.01.58

 

 

 

 

 

 

 

Das Thema Evolution wird sehr kindgerecht vermittelt und es wird großen Wert darauf gelegt, dass Ida und ihre Freunde selbst die notwendigen Fragen zur Erschließung des komplexen Themas Evolution an den Prof. und seinen Studenten Tobias stellen. Die Dialoge sind witzig, lebendig und sehr informativ. Uns hat die CD sehr gut gefallen. Die Sprache des Hörbuches ist sehr kindlich, klingt dann und wann zwar sehr abgehackt. Dies ist jedoch für uns nicht störend gewesen.

Fazit: Ein tolles Hörbuch für die ganze Familie, für alle, die  mehr über die Entstehung des Lebens erfahren möchten – ein witziger, lebendiger und informativer Hochgenuss – nicht nur für Kinder ;-)!

Das schreibt der cbj audio Verlag:

Vom ewigen Kreislauf des Lebens: Ida und ihre Freunde sind sich nicht einig. Hat unsere Erde schon immer so ausgesehen wie heute? Klar, dass diese Frage überhaupt nur einer beantworten kann: der »Prof«. Auf einer Fahrradtour erzählt er seinen kleinen Freunden, wie und wann die Erde entstanden ist, von der Vielfalt der Pflanzen und Tiere und dem ewigen Kreislauf des Lebens. Zwar kann der Prof keinen Fahrradreifen flicken, aber über die Evolution weiß er ganz genau Bescheid! Gudrun Mebs hat dem international renommierten Astrophysiker und Naturphilosophen Prof. Dr. Harald Lesch genau zugehört – und erzählt so meisterhaft, wie nur sie es kann. Ein wunderbares Hörbuch für alle, die mehr über die spannende Entwicklung des Lebens und der Lebewesen erfahren möchten! Besonders anschaulich: Der O-Ton von Prof. Dr. Harald Lesch.

Über die Autorin und andere Mitwirkende:

Gudrun Mebs, aufgewachsen in Frankfurt, arbeitete nach ihrem Schauspielstudium zunächst viele Jahre beim Theater. 1980 begann sie aus purer Langeweile zu schreiben. Seitdem sind viele Bücher, Drehbücher, Hörspiele und Radioserien entstanden und ihre Lesereisen führten sie rund um den Globus. Die vielfach preisgekrönte Autorin erhielt u.a. den Deutschen Jugendliteraturpreis, das Bundesverdienstkreuz und den Bayerischen Verdienstorden. Heute lebt sie mit ihrem Mann und vielen Katzen in München und in Italien.

Harald Lesch ist Astrophysiker, Naturphilosoph, Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator und Professor für Physik an der LMU München und für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie München. Einer breiteren Öffentlichkeit ist er durch die im Bayerischen Fernsehen laufende Sendereihe „alpha-Centauri“ bekannt. Seit September 2008 moderiert er die ZDF-Reihe „Abenteuer Forschung“.

Sabine Bohlmann ist Autorin, Fernsehschauspielerin und Synchronsprecherin. Als solche leiht sie unter anderem Lisa Simpson ihre Stimme. Gemeinsam mit Prof. Dr. Harald Lesch, bekannt aus den Fernsehreihen „alpha-Centauri” und „Abenteuer Forschung”, macht sie komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge anschaulich verständlich und bestärkt Kinder so in ihrem natürlichen Durst nach Wissen.

Hörbuchinformationen:

  • Verlag: cbj audio Verlag; Gekürzte Lesung (23. März 2015)
  • Preis: 5,95 Euro
  • ISBN-13: 978-3837131215
  • Vom Verlag empfohlenes Hör-Alter: 8 – 10 Jahre