Seraphina – Ein Engel unter uns

51dujeiyecl

Manuela Bösch hat mir ihrem zauberhaften Engelbuch „Seraphina – Ein Engel unter uns“ eine wunderbare magische Geschichte geschrieben, die mein Herz beim Lesen sehr gerührt und erwärmt hat.

Seraphina und ihre Schwestern gehören zu den himmlischen Heerscharen, die uns täglich als Schutzengel Beistand leisten und Trost spenden. Sie sind stets im Einsatz im Dienste der allumfassenden Liebe.

Eines Tages spürt Seraphina, dass es nicht mehr genügt, den Menschen von oben beizustehen, also beschließt sie, auf die Erde zu reisen.

Seraphina besucht verschiedene Menschen auf ihrer irdischen Reise, z. B. ein trauriges Kindergartenkind, eine alte Dame, die um ihren langjährigen Seelenpartner trauert, zwei Freundinnen, die nicht mehr miteinander sprechen usw.

Bildschirmfoto 2016-11-16 um 07.20.36.png

Diese Begegnungen sind zwar sehr traurig, aber sie machen Seraphina sehr glücklich, kann sie doch nun ihre im Himmel erworbenen Herzensweisheiten mit den Menschen in seelischer Not teilen. Diese Botschaften dürfen wir als Leser auch erhalten und so wirkt Seraphina im gewissen Maße auch für uns ;-).

Bildschirmfoto 2016-11-16 um 07.20.41.png

Die wichtigste Botschaften dieses kleinen feinen, magischen Buches lautet jedoch:

„Die Liebe findet dich immer.“

 

Fazit: Ein herzerwärmendes, sehr empfehlenswertes Buch voller zarter und tiefgehender Weisheiten, die nicht nur die Herzen erwärmen, sondern auch ein tiefes Lächeln ins Gesicht zaubern und sehr nachdenklich – aber im positiven Sinne – stimmen. Ein wichtiges Buch mit einer äußerst wichtigen Botschaft für die Welt in diesen turbulenten und scheinbar wirren Tagen! Kostbare Lektüre und ein überaus wertvolles Geschenk für die Menschheit! Also bitte zahlreich verschenken – vor allem zum Fest der Liebe am 24.12.16!!!

Das Buch gibt es übrigens auch in englischer Sprache!!

Covertext des Buches:

In dieser berührenden Geschichte erzählt Manuela Bösch von den Einsätzen von Seraphina, einem helfenden Schutzengel, auf der Erde. Seraphina ist mit ihren Schwestern Teil des himmlischen Heeres, das als Schutzengel überall zum Wohle der Erdbewohner im Einsatz ist. Eines Tages bemerkt Seraphina aber, dass die Hilfe von ihr und ihren Schwestern nicht mehr ausreicht, um den Menschen genügend zu helfen. So beschließt sie, auf die Erde zu reisen und feiert mit ihren Schwestern den Abschied zur anstehenden wichtigsten Reise ihres Lebens.
Sie reist zu einem traurigen Jungen im Kindergarten, einer alten Dame, die um ihren verstorbenen Ehemann trauert, zwei Freundinnen, die sich nicht mehr sprechen und zu einem Liebespaar, das an seiner Trennung leidet.
Seraphina ist glücklich, ihrer Aufgabe zu dienen und wunderbare Herzensbotschaften, die sie im Himmelsreich mit ihren Schwestern erlernt hat, auf die Erde zu bringen. Diese werden den Lesern in diesem Buch ebenso vermittelt und wirken als kleine Geschenke an die Leser selber in dieser Geschichte. Eine dieser Botschaften trägt Seraphina selber tief verankert in ihrem Herzen: „Die Liebe findet dich immer.“
Eines Tages spürt Seraphina aber, dass in ihr der Wunsch nach einem Seelenpartner ebenso erwacht war. Sie spürt, dass ihre Seele ruft und sie weiß instinktiv, dass sie diesem Ruf folgen werde.

Über die Autorin:

Manuela Bösch studierte von 2002 – 2007 an der Universität Passau Politikwissen-schaften, Romanische Kulturwissenschaften (von Italien) und im Nebenfach Rechtswissenschaften. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums ist sie seit 2007 mit der Führung eines eigenen Unternehmens betraut, in dem sie mit ihrem Team alles daran setzt, die Noten ihrer Schützlinge zu verbessern. Sie arbeitet außerdem als Jugendcoach, um Jugendliche wieder arbeitsfit zu machen. Sie ist auch in der Erwachsenenbildung als Sprachtrainerin für Italienisch und Englisch tätig. Zudem ist Manuela Bösch diplomierte Mentaltrainerin.
Ihre Interessen gelten den Fremdsprachen, der Pädagogik und Psychologie, dem Mentaltraining, der Literatur und dem Schreiben und der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Buchbestellung: Auf der Webseite von Manuela Brösch kann das Buch ebenso bestellt werden wie bei Amazon.

Buchinformationen: 

  • Taschenbuch: 36 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; 1. Auflage erschienen am 8. August 2016
  • Preis: 16,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3741256288