Magische Momente der Veränderung

Klaus Renn beschreibt in seinem Buch „[amazon_textlink asin=’3466346452′ text=’Magische Momente der Veränderung – Was Focusing bewirken kann‘ template=’ProductLink‘ store=’wwwbuchnotize-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’6ca937ea-f432-11e6-9da0-579c59c0d879′]“ mithilfe vieler Fallbeispiele, wie Therapeuten, Berater und Coaches ihren Klienten wieder Zugang zu ihren inneren Impulsen finden können.  Ziel ist es, ein kreatives, fühlbares Leben wieder zu erlangen.

Dem Autor gelingt es in sehr lebendiger Sprache die von Eugene Gendlin in den 60er Jahren entwickelte Methode des Focusing zu erläutern und vorzustellen. Focusing zählt in der Psychotherapie zu den personenzentrierten Ansätzen, es findet sich jedoch auch in verhaltenstherapeutischen und tiefenpsychologischen Methoden wieder. Klaus Renn, ein erfahrener und sehr engagierter  Focusing-Anwender und -Ausbilder zeigt in seinem lesenswerten Buch auch Weiterentwicklungen wie z. B. Innere-Kind-Arbeit dieser anwendungsorientierten Methode – und das sehr leicht verständlich und anschaulich geschrieben. Gekonnt kombiniert er dabei Theorie mit Praxis!

Auszug:

 

 

 

 

Fazit: Ein sehr lesenswertes, informatives Buch, das auch Coaches den einen oder anderen neuen Impuls geben kann, um ihren Klienten neue Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen zu können. Empfehlenswert für alle, die mit Menschen wirken und arbeiten!

 

Das schreibt der Verlag:

Focusing bezeichnet den Prozess, durch Beobachtung und Erspüren von körperlichen Empfindungen persönlichen Problemen auf den Grund zu gehen und zu verarbeiten. Basierend auf jahrelanger Praxiserfahrung erklärt Klaus Renn, der bekannteste Focusing-Therapeut im deutschsprachigen Raum, die Grundlagen dieses psychotherapeutischen Verfahrens. Er führt in die Umsetzung in der therapeutischen und beratenden Anwendung ein, veranschaulicht dies durch zahlreiche Fallbeispiele und macht sie durch Übungen und konkrete Interventionsvorschläge nachvollzieh- und anwendbar. Ein hilfreiches Buch für alle, die Focusing in ihrer Arbeit anwenden wollen.

Über den Autor:

Klaus Renn, approbierter Psychotherapeut, Seminarleiter, Lehrtherapeut (DAF), Coach und Supervisor (PTK), verfügt über langjährige Erfahrungen in Achtsamkeitsarbeit. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Eugene Gendlin und Dr. Johannes Wiltschko entwickelte er das Focusing weiter zur psychotherapeutischen Schule, der Focusing-Therapie. Er leitet das DAF (Deutsches Ausbildungsinstitut für Focusing und Focusing-Therapie) in Würzburg und die Internationale Focusing Sommerschule.

Buchinformationen:

  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
  • Verlag: Kösel-Verlag, erschienen am 25. Juli 2016
  • Preis: 24,90 Euro
  • ISBN-13: 978-3466346455
  • Bestellmöglichkeit: [amazon_textlink asin=’3466346452′ text=’Magische Momente der Veränderung‘ template=’ProductLink‘ store=’wwwbuchnotize-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’cf190d83-760c-11e7-84d2-5b7b5a82cd0b‘] *

*Dies ist ein Partnerlink! Ich erhalte eine kleine Zuwendung, die ich zu 100 Prozent in meinem Weblog für Gewinnspiele und Portokosten re-investiere ;-))

Schreibe einen Kommentar