Inmitten von Sternen und Dunkelheit

Was für ein intensives Lese-Erlebnis mit tollen und mitreißenden Charakteren ist mir da in die Hände gefallen … Leute, das müsst ihr euch sofort besorgen – obwohl, lieber nicht, denn es werden noch zwei Bände folgen (aber ich weiß leider nicht wann, die englischen Ausgaben werden beide erst im Juli 2019 erscheinen …) …

»Inmitten von Sternen und Dunkelheit« von Chani Lynn Feener ist eine herausragende Neuerscheinung aus dem Hause Harper Collins (ya), das ich regelrecht verschlungen habe! Und darum geht es: Delaney erlebt einen tollen Abend mit ihrer Freundin als sie plötzlich von dem umwerfenden Ruckus (okay, der Name hat mir jetzt nicht so gefallen ;-)) auf dessen Heimatplaneten entführt wird.

Weiterlesen

Die Legende der vier Königreiche – Besiegelt

Was hatte ich mich auf diesen dritten Teil der famosen Reihe „Die Legende der vier Königreiche“ gefreut. Ob mich „Besiegelt“ überzeugen konnte, könnt ihr gleich lesen …  es war leicht, wieder in der Geschichte anzukommen und es ging auch gleich weiter. Das Königreich Lera soll Olivias Meinung nach fallen und sie tut alles dafür, dass es auch recht blutig und brutal zugeht. Sie tötet wie eine Maschine und ihre Schwester Em tut alles, um den Schaden so gering wie möglich zu halten.

Weiterlesen

Die Legende der vier Königreiche – Vereint

Oh wie habe ich mich auf dieses Buch gefreut und dank NetGalley durfte ich es auch schon früher lesen … Famos! Ab heute darf „Die Legende der vier Königreiche – Vereint“ dann auch offiziell besprochen werden, was ich natürlich sehr gerne tue 😉 …

Emelina Flores und ihre Schwester Olivia sind nach deren Rettung wieder zusammen und möchten nun gemeinsam ihr Königreich Ruina wieder aufbauen und zu alter Stärke führen. Doch Olivia sinnt so sehr auf Rache, während Emelina auf eine friedliche Lösung hofft. Vor allen Dingen weil ihr geliebter Cas nun König von Lera ist. Doch die Spannungen zwischen den beiden ungleichen Schwestern Emelina und Olivia nehmen immer mehr zu und ihr Gegner ist ebenfalls nicht untätig … Und auch die Spannungen der beiden Königreiche spitzt sich so zu, dass ich beim Lesen oftmals das Atmen vergessen habe …

Emelina und Olivia Flores möchte gemeinsam herrschen, doch während Olivia einfach jeden tötet, der sich gegen sie stellt oder ihr einfach nur über den Weg läuft und immer nur auf Rache aus ist, möchte Emelina alles friedlich und humaner ohne Blutvergießen lösen. Natürlich ist auch Em nicht fehlerlos, doch behält sie immer das große Ganze – nämlich Frieden für alle Völker – im Blick. Der Rat der Ruined ist auch zwiegespalten, die einen halten zu Em (obwohl unbegabt), die anderen zu Olivia. Doch Aren hält weiter zu Em, auch wenn er sich nicht immer dem manipulativen Einfluss von Olivia entziehen kann, so weiß er doch letztlich, was richtig ist.

Und dann ist da noch Prinz August aus Olso, der Em heiraten möchte, um ein vereinigtes und starkes Königreich zu gründen. Ihn mochte ich von Anfang nicht so gerne und war auch sehr misstrauisch ihm gegenüber ;-). Er ist feige, machtbesessen, sehr manipulativ und berechnend …

Und auch bei Cas läuft nicht alles glatt, seit er König ist, denn er hat mit einem Verräter in den eigenen Reihen zu tun …

Meine Heldin Emelina gefällt mir immer besser, sie hat sich famos entwickelt und auch Olivia macht sich gut als unberechenbare und äußerst chaotische und sehr krasse Persönlichkeit (ich mag sie einfach nicht!) in dieser spannenden Geschichte. Sehr spannend, auch wenn ich zu Beginn etwas brauchte, um wieder in die Geschichte einzutauchen (hätte mal den ersten Teil nochmals lesen sollen ;-)) und auch, weil Cas doch etwas viel herumjammert, dass er den Thron nicht haben möchte. Zum Glück wäscht ihm Em ordentlich den Kopf.

Der erste Absatz:

 

 

Weiterlesen

Die schwarze Zauberin

Laurie Forests Buch „Die schwarze Zauberin“ hat mich sehr überrascht, hatte ich doch etwas ganz anderes erwartet. Aber das ist gut so und deshalb liebe ich das Lesen auch so sehr!!

Die 17-jährige Gardenerin Elloren lebt mit ihren Brüdern bei ihrem Onkel auf dem Land. Elloren ist ihrer Großmutter, der letzten schwarzen Zauberin, wie aus dem Gesicht geschnitten. Doch sie selbst spürt keine magischen Kräfte in sich. Als ihr sehnlichster Wunsch, die magische Universität zu besuchen, endlich wahr wird, ist sie mehr als glücklich. Sie lernt dort den Beruf der Apothekerin, muss aber immer wieder feststellen, dass die Ähnlichkeit mit ihrer Großmutter ihr das Leben schwer macht. Auf der Universität lernt sie viele ihr unbekannte Rassen und Kulturen kennen und ist verwundert über die Vielfalt. Schließlich findet sie heraus, was es mit ihrer Großmutter, der schwarzen Zauberin, auf sich hat und warum die anderen sie so distanziert und vorsichtig behandeln.

Weiterlesen

Königreich der Schatten – Rückkehr des Lichts

Endlich ist er erschienen, der von mir so lang ersehnte zweite Teil von „Königreich der Schatten – Rückkehr des Lichts“ von Sophie Jordan. Endlich werde ich erfahren, wie es mit Luna und Fowler weitergeht … Und ich war sehr gespannt und aufgrund des starken ersten Teils waren meine Erwartungen natürlich sehr hoch.

Wie wir aus Teil 1 „Königreich der Schatten – Die wahre Königin“ wissen, beherrscht die Finsternis seit vielen Jahren das Königreich Relhok. Die wahre Königin – Luna – hat es geschafft, zusammen mit dem Waldläufer Fowler, zu fliehen, denn die Mörder ihrer Eltern möchten auch ihrem Leben ein Ende setzen (wie so vielen jungen Mädchen in Relhok auch) … Auf ihrer Flucht erleben Luna und Fowler jede Menge Abenteuer und die Spannung ist soweit vorhanden, auch wenn einiges für mich vorhersehbar war (mein Berufsrisiko ;-))… Als sich Fowler irgendwann lebensgefährlich verletzt, ist Luna auf die Hilfe fremder Soldaten aus Lagonia angewiesen. Doch kann sie diesen Männern trauen und was haben diese mit ihnen vor?

Weiterlesen

48 magische Neuerscheinungen im März

 

Ihr Lieben,Februar ist fast vorbei und schon steht der Bücherstarke März vor der Tür … Ich sollte meinen Kalender statt in Tagen in Bücher einteilen 😉 …  Und so langsam rollt das Lesejahr 2018 kurz vor der Leipziger Buchmesse auch neuerscheinungstechnisch so richtig an.

Und natürlich gibt es auch im März 2018 viele magische Neuerscheinungen, auf die ich mich schon sehr freue … Allen voran natürlich Sarah J. Maas 3. Teil vom Reich der sieben Höfe … Auch auf „Die schwarze Zauberin“ und „As old as time“ freue ich mich sehr …

Aber auch sonst warten viele tolle neue Bücher auf uns – der März ist für Buchliebhaber definitiv die erste Bewährungsprobe für unser Konto 😉 …  Also jut uffjepasst und  fangt schon mal zu sparen an 😉 …

Ich bin mir sicher, dass das eine oder andere von mir vorgestellte Buch auf Eure Wunschliste wandern wird. Schreibt mir doch bitte, welche 😉 …

Und falls ihr für mich noch weitere Buch-Empfehlungen habt, dann ab in die Kommentare damit ;-).

Nun wünsche ich Euch viel Freude beim Stöbern in meinen magischen und inspirierenden März-Favoriten. 

Weiterlesen

Caroline hat einen Plan

Caroline hat einen Plan“ heißt das Buch von Peter Barlach, das ich sehr gerne gelesen habe und Euch heute vorstellen möchte.

Caroline arbeitet in einem Supermarkt und ist noch sonderlich glücklich dort, denn er wurde von einer großen Kette übernommen und nun ist alles sehr unpersönlich geworden. Doch sie braucht diesen Job unbedingt, denn sie spart auf eine Tapas Bar … Und dann nimmt dank eines Kollegen ein Plan so langsam Form an und als auch ihr kleinkrimineller Vater mit einstiegt in dieses aberwitzige Projekt, nimmt die Geschichte auch so richtig Fahrt an …

Ich mag ja diese gemächlich dahinplätschernden Bücher, die plötzlich von einer Seite zur nächsten zu einer echten Überraschung werden und dies ist auch hier der Fall … Plötzlich sind wir mitten in einem schwedischen Krimi 😉 …

Weiterlesen

38 magische Neuerscheinungen im Februar 2018

Ihr Lieben, ich kann es nicht glauben, aber schwupps, schon ist Februar … Und so langsam rollt das Lesejahr 2018 auch neuerscheinungstechnisch so richtig an.

Und natürlich gibt es auch im Februar 2018 viele magische Neuerscheinungen, die sich sehnsüchtig auf Euren Wunschzettel freuen 😉 … Der Panini-Verlag wird zwei famose Harry-Potter-Bücher publizieren, Everless wird erscheinen, der 2. Teil des Königreichs des Schattens kommt endlich heraus, Emily Bolds Buch „Silberschwingen“ auf das sich schon so viele Leser freuen und noch so viele tolle Bücher mehr wird uns der Februar schenken … Schnallt Euch gut an und fangt schon mal zu sparen an 😉 …

Ich bin mir sicher, dass das eine oder andere von mir vorgestellte Buch auf Eure Wunschliste wandern wird. Schreibt mir doch bitte, welche 😉 …

Und falls ihr für mich noch weitere Buch-Empfehlungen habt, dann ab in die Kommentare damit ;-).

Nun wünsche ich Euch viel Freude beim Stöbern in meinen magischen und inspirierenden Februar-Favoriten. 

Weiterlesen

33 magische Neuerscheinungen im Dezember 2017

Auch im Dezember – im Weihnachtsmonat –  werden wieder einige von mir langersehnte Bücher erscheinen … Hier möchte ich Euch meine Auswahl an Neuerscheinungen präsentieren, vielleicht ist ja das eine oder andere Bücher auch für Euch oder auch zum Verschenken dabei. Und falls ihr für mich noch weitere Buch-Empfehlungen habt, dann ab in die Kommentare damit ;-).

Nun wünsche ich Euch viel Freude beim Stöbern in meinen Dezember-Favoriten. Schreibt mir bitte unbedingt, welche Bücher davon direkt auf Eure Wunschliste gewandert sind oder welche ihr schon vorbestellt habt.

Weiterlesen

Das göttliche Mädchen

Aimée Carter hat mit „Das göttliche Mädchen“ ein faszinierend bezauberndes Buch geschrieben. Zu Beginn war mir nicht so ganz klar, wo die Geschichte denn nun hinführt, aber ab einem gewissen Punkt hat mich das Buch um das göttliche Mädchen Kate tief in seinen Bann gezogen.

Wem der Titel bekannt vorkommt: Das Buch wurde bereits 2012 vom Mira Verlag aufgelegt und nun vom Harper Collins Verlag neu veröffentlicht.

Und darum geht es: Kate zieht mit ihrer schwerkranken Mutter in die Kleinstadt Eden. An ihrer neuen Schule trifft sie auf den doch sehr merkwürdigen James und auch ihre anderen Mitschüler wie z. B. Ava kamen mir beim Lesen doch etwas strange vor. Und als dann noch der geheimnisvolle Henry in ihr Leben tritt, wird es so richtig mythisch …

Die Ereignisse überschlagen sich und es fällt mir sehr schwer, nicht alles zu erzählen. Es ist schwierig mehr über den Inhalt zu erzählen, ohne zu viel von der Geschichte, die mit einigen überraschenden Wendungen aufwartet, zu verraten.

Weiterlesen