Mach dein Leben hell

mach dein leben hell

Daniela Hutter hat ein neues Buch mit dem Titel „Mach dein Leben hell – Lichtvolle Wege aus der Schwere des Seins“ geschrieben. Gespannt las ich mich durch das Buch, war aber irgendwie enttäuscht, es steht nicht wirklich etwas Neues darin, was man nicht auch schon in anderen Büchern gelesen hat. Nett für Neulinge auf diesem Gebiet, nett auch die Erzählungen der Autorin, einer sehr sympathischen und authentischen Person im übrigen. Wie gesagt, es ist eine Zusammenstellung bereits bekannter Themen im Bereich der spirituellen Ratgeber, praktisch soll es sein und dennoch begrenzt das Buch im Bereich der Ernährung. Denn nicht jeder der die Erleuchtung wie ein Buddha anstrebt, muss sich vegan ernähren. Gerade hier hätte die Autorin punkten können, in dem sie es jedem selbst überlässt, wie er sich ernährt. Man hat ohnehin den EIndruck, dass man nur hoch schwingen kann, wenn man kein Fleisch isst. Dem ist aber nicht so. Jeder wie er mag, Hauptsache es fühlt sich gut an und es schmeckt. Ich plädiere für ein freies Leben aus dem Herzen heraus, entspannt, glücklich und mit großer Liebe für alles Leben aus dieser Erde, ohne mir von anderen sagen zu lassen, du kannst nur spirituell leben, wenn du dich so und so verhältst und dies und das isst … Wie war das noch mit dem freien Willen???

Fazit: Nett zu lesen, aber wer viele Ratgeber liest, wird hier nichts Neues mehr finden. Eine nette Zusammenstellung – mehr nicht!

Das schreibt der Goldmann Verlag:

Blockiert von Mustern, Begrenzungen und negativen Gedanken, schleppen viele von uns sich durch einen grauen Alltag, in dem wir von der Fülle des Lebens abgeschnitten sind. Doch wie können wir heller, lichter, leichter leben? Die Tiroler Bewusstseinstrainerin Daniela Hutter plädiert für eine praktische, gelebte Spiritualität jenseits kurzfristiger Wow-Effekte: Meditation, vegane Ernährung, die Kommunikation mit der geistigen Welt und ein intensiver Kontakt mit der Natur sind die Eckpfeiler eines Bewusstseinsprozesses, der die innere Verbindung zu uns selbst wieder herstellt und die eigene Schöpferkraft erschließt. Geschichten aus dem Leben der Autorin und aus ihrer Beratungspraxis machen die Empfehlungen greifbar. Willkommen im Land des Lichts!

Über die Autorin:

Daniela Hutter ist dreifache Mutter, Ehefrau, Autorin, Coach und Unternehmerin und führt mit ihrem Mann eine Druckerei in Tirol. Als Autorin schreibt sie Bücher, Artikel für Zeitschriften und Kolumnen für das Engelmagazin und Vita und bereichert die internette Welt mit ihren Blogtexten. Daniela Hutter gilt als Expertin für Frauenthemen, doch bietet sie ihre Arbeit auch gemischten Gruppen an. In ihren Seminaren zeigt sie Wege auf, um aus den begrenzenden Mustern auszusteigen, limitierende Glaubenssätze aufzulösen und sich ein Leben entsprechend des eigenen Lebensplans zu gestalten und es mit mehr Glück und Lebensfreude zu füllen. Weitere Infos finden sich auf der Homepage der Autorin unter  www.danielahutter.com.

Buchinformationen:

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag, erschienen am 17. August 2015
  • Preis: 8,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3442221028