Leserunde: Unter schwarzen Federn

 

 

 

Ihr Lieben,

die fabelhafte Sabrina Schuh hat ein wundervolles Buch geschrieben. Der Titel: „Unter schwarzen Federn„. Gemeinsam mit meinen wunderbaren Bloggerkolleginnen (siehe unten) werden wir Euch in einer Leserunde das Buch Stück für Stück vorstellen.

 

Und darum geht es in „Unter schwarzen Federn“:

Fee’s Leben ist die Hölle. Auch der Wechsel an die neue Schule bringt keine neuen Chancen, sondern nur Psychoterror und Ausgrenzung. Eines Tages spitzen sich die Dinge so zu, dass Fee nur noch einen Ausweg sieht; und der ist endgültig. Statt sie jedoch von ihrem Leben zu erlösen, bringt der von Markus vereitelte Selbstmordversuch sie in die Therapie. Wird sie es mit seiner Hilfe schaffen, ihren Lebensmut wiederzufinden oder wurde sie bereits zu tief verletzt?

In „Unter schwarzen Federn“ spinnt Autorin Sabrina Schuh mit den Elementen von Andersens hässlichem Entlein eine düster-romantische Geschichte über Ausgrenzung, Todeswünsche und den schweren Weg eines jungen Mädchens, auf der Suche nach ihrem wahren Selbst.

Und falls ihr Euch nicht mehr so genau an Andersens Märchen „Das hässliche Entlein“ aus Kindertagen erinnert könnt oder gerade kein Märchenbuch zur Hand habt, dann könnt ihr hier noch einmal in das weise Märchen eintauchen … 

Das erwartet Euch vom 25.02.18 bis 11.03.2018:

Die teilnehmenden Bloggerinnen (siehe unten) und ich werden im Rahmen der Leserunde gemeinsam das Buch in drei Abschnitten lesen und Euch die Geschichte so Stück für Stück präsentieren. An drei Sonntagen (25.2., 4.3. und 11.3.) werden wir dann einen Blogbeitrag zum Buch verfassen und auch bestimmte Fragen beantworten ;-).

Und es gibt natürlich auch etwas zu gewinnen: Die fabelhafte Autorin Sabrina Uhlirsch stellt drei Printbücher zur Verfügung, die wir Blogger während der Aktion verlosen dürfen. Ich werde Euch Fragen stellen und unter allen Personen, die dazu einen Kommentar abgeben, werden dann die Bücher verlost. 

Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel findet ihr hier!

An dieser wunderbaren Lese-Aktion nehmen die folgenden Buchbloggerinnen teil:

Schreibe einen Kommentar