Hexe Nelli: Halbsommerfest im Munkelwald

Was für ein bezauberndes Kinderbuch über Hexen hat Kristin Franke da mit „Hexe Nelli: Halbsommerfest im Munkelwald“ geschrieben! Schon das Cover verzaubert mit funkelnden Sternen und einer wundervollen Illustration, die die kleine Hexe Nelli in der Nähe ihres Hexenbaumhäuschens im Munkelwald zeigt. Und auch die Illustrationen im Buch sind mehr als bezaubernd …

Alle sieben Jahre findet im Munkelwald das von allen immer sehnsüchtig erwartete Halbsommerfest statt. Hierzu reisen viele magische Wesen aus der ganzen Welt an, um das größte und wichtigste Fest der Hexen gemeinsam und friedlich zu feiern. Und in diesem Jahr soll die kleine Hexe Nelli dieses Fest ausrichten! Sie soll verschiedene Spesen exakt nach bestimmten Rezepten zubereiten und sämtliche Vorbereitungen treffen. Ihre Tante Alberta teilt Nelli ganz genau mit, was sie genau backen, kochen und zusammenbrauen soll, u. a. das Wichtigste – eine selbstgebraute Mumpelpulpe aus sieben verschiedenen Kräutern … Dafür hat sie genau noch zehn Tage Zeit! Nelli macht sich schnell auf die Suche nach den sieben magischen Kräutern für diese spezielle Hexenlimonade … es wird wohl einige Zeit dauern, bis sie alle Zutaten gefunden hat … Wird sie es rechtzeitig bis zum berühmten Halbsommerfest schaffen? Und wird das Fest auch gefallen? Was meint ihr ;-)?

Fazit: Kristin Franke ist eine reizende und auch für die Leser spannende Hexengeschichte gelungen. Die Charaktere in der Geschichte, die im übrigens grandiose und unvergessliche Namen haben, sind mir sehr ans Herz gewachsen. Gemeinsam habe ich mitgefiebert, ob die kleine Hexe Nelli alles rechtzeitig bis zum Halbsommerfest schaffen wird. Eine herrliches, warmherziges, kreatives und magisches Kinderbuch, das ich sehr empfehlen kann! Gemeinsam kann man doch so viel mehr schaffen, als alleine ;-)!

Inhalt:

Nur einmal alle sieben Jahre findet das Halbsommerfest statt, zu dem magische Wesen aus aller Welt eingeladen werden. Die kleine Hexe Nelli soll es diesmal ausrichten, beschließt der oberste Hexenrat. Das ist jedoch nicht nur eine besondere Ehre, sondern auch eine große Herausforderung. Für die vielen Aufgaben bleiben Nelli nur wenige Tage, und neben allen Abenteuern, die sie bestehen muss, wird sie auch noch krank. Zum Glück hat Nelli im Munkelwald viele Freunde…

Über die Autorin:

Kristin Franke, geboren 1982 in der sächsischen Oberlausitz, studierte Germanistik und Philosophie an der TU Dresden. Nach zwei Lehraufträgen im Fachbereich Mediävistik an der TU Dresden zog sie 2007 nach Leipzig und arbeitete als Fernsehautorin. Heute ist sie als Autorin, Illustratorin und Geschäftsführerin in der TinyFoxes KG tätig. Als Mutter lässt sie sich regelmäßig mit großer Begeisterung in die Fantasiewelten ihrer drei Kinder entführen.

Buchinformationen:

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: TinyFoxes Verlag, erschienen am 8. Februar 2018
  • Preis: 14,95 Euro
  • ISBN-13: 978-3981816969
  • Vom Verlag empfohlenes Lese-Alter: 6 – 8 Jahre