Must-reads in Q1-2019

Ich hoffe, ihr habt ordentlich gespart, denn das Bücherjahr 2019 startet gleich grandios durch! Ich möchte Euch hier meine Lese-Favoriten vorstellen, die  mir ins Auge gefallen sind, darunter sind auch einige Fortsetzungen … Was sind Eure Lese-Favoriten von Januar bis März 2019? Habt ihr auch schon wie ich einige vorbestellt? Falls ja, welche?

Weiterlesen

Dünenwinter und Lichterglanz

In „Dünenwinter und Lichterglanz“ von Tanja Janz begleiten wir die kreative Deko- und Wohnexpertin Alida durch ihren Alltag. Sie liebt ihren Job und geht völlig darin auf. Als sie erfährt, dass ihre Sendung abgesetzt werden soll und auch noch ihre geliebte Großmutter stirbt, ist sie erst einmal am Boden zerstört. Verzweifelt schreibt sie einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann … Und als  im Nachlass ihrer Großmutter bezaubernde Liebesbriefe findet und ein Foto ihrer Oma mit einem ihr unbekannten Mann vor einem Pfahlbau in St. Peter Ording, macht sie sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Briefeschreiber … Sie fährt nach St. Peter Ording, um den Kopf frei zu bekommen und auch eine erste Spur zu finden … Sie wohnt bei einer sehr liebevollen Familie (die Charaktere sind mir allesamt ans Herz gewachsen) und natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz. Wir begleiten Alida dabei, wie sie in dem bezaubernden Küstenort mit seinen wunderbaren Einwohnern trotz dieser vielen Schicksalsschläge dennoch immer weitermacht und neben der Liebe auch neue berufliche Perspektiven findet. Und natürlich feiern wir auch bezaubernde Weihnachten mit ihr und ihren wundervollen Dekoarbeiten 😉 … Mehr möchte ich hier gar nicht verraten 😉 …

Weiterlesen

All-in – Tausend Augenblicke

Die durchgeknallte Musikerin Kacey landet nach einer durchgefeierten Nacht mit ihrer Band, total vernudelt bei ihrem Chauffeur Jonah auf der Couch. Der einfühlsame Jonah merkt ganz schnell, dass Kacey mental ziemlich am Ende ist und versucht alles um sie davon abzuhalten total abzustürzen. Er hat ein sehr gutes Herz (!). Und Kacey fühlt sich bei Jonah sehr gut, sie darf sein, wie sie möchte und muss sich  nicht verbiegen oder die Hardcore-Musikfrau raushängen lassen. Jonah schenkt ihr seine Liebe, Geborgenheit und ist immer für sie da. Er motiviert sie, obwohl es ihm manchmal selbst nicht so gut geht … Mit Jonahs Support schaffte es Kacey, ihr Leben in den Griff zu bekommen und einige Entscheidungen zu treffen … Und die kostbaren Augenblicke der beiden Liebenden rasen in Lichtgeschwindigkeit nur so dahin …

Weiterlesen

Redwood Love 2 – Es begann mit einem Kuss

In „Redwood Love 2 – Es begann mit einem Kuss“ begleiten wir diesmal Flynn, den zweitgeborenen der famosen O´Brady-Brüder. Er ist ebenfalls mit vollem Herzem Tierarzt und seit Geburt taub. Gabby, seine beste Freundin und auch seine Assistentin in der Praxis und Flynn sind ein eingespieltes und perfekt harmonierendes Team. Doch dann entwickelt Flynn mehr als nur freundschaftliche Gefühle und fragt sich wie er Gabby von seinen Absichten erzählen kann, ohne sie zu verlieren.

Schon im ersten Teil war ich sofort in die Bewohner und die schnuckeligen O´Bradys verknallt und auch das unschlagbare Drachentrio hat mein Herz im Sturm erobert. Und Cade und Avery aus Teil 1 finden sich auch ein Stück im zweiten Teil wieder – das Leben aller geht eben weiter und das so authentisch und bildhaft beschrieben, dass mir das Buch wie eine Netflix-Serie vorkommt!

Weiterlesen

Hidden Legacy 2

Ah, ich liebe die Buchreihe „Hidden Legacy“ vom Autoren-Ehepaar Ilona Andrews. Heute ist endlich der von mir so langersehnte zweite Teil der famosen und magischen Buchreihe mit dem Titel „Hidden Legacy – Tanz des Feuers“ erschienen (#HiddenLegacyTanzDesFeuers  #NetGalleyDE ).

Und wieder haben mich die beiden Haupt-Protagonisten Nevada Baylor und Connor „Mad“ Rogan supergut unterhalten. Die beiden sind ein wahres Traumpaar und alleine die genialen und superwitzigen Dialoge zwischen den beiden heißblütigen Charakteren machen das Buch zu einem wahren Pageturner ;-).

Weiterlesen

Queen and Blood (Bird-and-Sword-Reihe 2)

Endlich ist es da, der 2. Teil der Bird-and-Sword-Reihe mit dem Titel „Queen and Bood“ der fantastisch schreibenden Amy Harmon. Die beiden Teile sind zwar in sich abgeschlossen und man kann sie unabhängig voneinander lesen, aber wer den ersten Teil gelesen hat, der möchte auch den zweiten Teil lesen – so ging es mir jedenfalls.

Was habe ich diesem Buch entgegengefiebert, denn Amy schreibt wahrlich magische Geschichten, die mich in andere Welten katapultieren – in Welten, in denen die Magie der alten Zeiten, der alten Legenden und der alten Märchen lebendig ist. Und natürlich gibt es bei ihr auch immer großartige Liebesgeschichten für die Ewigkeit.

Weiterlesen

My Image of you – Weil ich dich liebe

Das Buch „My Image of you – Weil ich dich liebe“ von Melanie Moreland hat sich klammheimlich einen Platz in meinem Herzen erschlichen. Es ist ein leises, feines und sehr tief gehendes Buch über eine große Liebe mit unbeschreiblichen Gefühlen auf der einen Seite und Zweifeln und Ängste und dem echten Leben eben auf der anderen Seite …

Der bekannte Naturkatastrophen-Fotograf Adam Kincaid stürzt zu Beginn der Geschichte völlig unspektukulär (wenn man bedenkt, dass er sonst Fotos im Auge des Hurricanes oder nach Erdbeben aufnimmt, ist das dann doch etwas „banal“) von einem Hausdach und wird mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus gebraucht. Dort trifft der, meist mürrische und an diesem Abend besonders schlecht gelauntet Adam auf die mir vom ersten Augenblick sehr sympathische und schlagfertige Krankenschwester Alexandra Robbins.

Adam ist sofort fasziniert von dieser engelhaften Schönheit und ihr scheint es ganz genauso zu gehen. Doch geht sie auch auf Abstand zu ihm und Adam, dem die Frauen sonst buchstäblich nachlaufen, ist zwar etwas irritiert, gibt aber nicht auf und schafft es letztlich, Alex`Herz im Sturm zu erobern …

Weiterlesen

Sommer-Bücher

Alle ächzen, alle schwitzen – das muss der Sommer sein 😉 … Und damit ihr Euch nicht langweilt, während ihr völlig fertig auf dem Sofa liegt oder im Liegestuhl abhängt,  möchte ich Euch heute zwei Bücher vorstellen, die sich bestens für heiße Tage eignen: „Tell me three things“ von Julie Buxbaum und „Wo mein Herz dich findet“ von Kathryn Taylor, beide erschienen im Bastei Lübbe/One Verlag.

Beide Bücher gibt es übrigens auch auf meiner Facebook-Seite zu gewinnen – schaut also unbedingt einmal vorbei …  Weiterlesen

Der letzte Liebesbrief

Jacqueline Vellguth hat ein neues Buch mit dem Titel „Der letzte Liebesbrief“ geschrieben und da ich ihre Bücher immer sehr gerne lese, weil ich weiß, dass sie fantastisch schreiben kann, durfte ich auch dieses lesen ;-). In der Geschichte um den letzten Liebesbrief geht es um Nell, eine junge Frau, die bei ihrer Tante aufgewachsen ist und als Frisörin arbeitet.  Sie findet einen Liebesbrief und möchte nun ihrer Tante wieder zu deren Glück verhelfen und ahnt dabei nicht, dass sie sich auf die Reise zu ihrer eigenen Vergangenheit macht. Doch eines nach dem anderen …

 

Weiterlesen