Heilsame Berührung

Heilsame BerührungVera Bartholomay hat mit „Heilsame Berührung – Therapeutic Touch“ ein wundervolles, praxisnahes Buch über das therapeutische Handauflegen geschrieben. Leicht verständlich bringt sie dem Leser diese heilsame und wirkungsvolle Methode näher, zeigt wie man Beschwerden lindern, Heilkräfte aktivieren und Lebensenergie stärken kann. Es ist eine sehr liebevolle Methode, denn wir Menschen nähren uns an der Berührung und wenn dann noch liebevolle Energie übertragen wird – mal davon abgesehen, tun Mütter nichts anderes 😉 – dann fühlen wir uns doch alle viel besser.

Therapeutic Touch wird von vielen Krankenschwestern, Helferinnen im medizinischen Bereich und teilweise auch von Medizinern ausgeführt – nicht immer ist das leicht im Alltag eines Krankenhauses, das so präzise laufen muss wie ein Unternehmen, um wirtschaftlich zu sein. Der Patient als Kostenfaktor eben. Umso mehr ist diese Methode eine wundervolle Gelegenheit, dem Patienten wohltuend zu unterstützen.

Fazit: Das Buch ist wundervoll, liest sich sehr einfach, die Übungen werden präzise erklärt und die Autorin ist eine liebevolle Seele, das spürt man beim Lesen sehr gut ;-). Für alle Interessierten, die nicht nur mit Worten Gutes tun möchten, sondern auch mit Taten ;-)!

Das schreibt der Integral Verlag:

Ein Streicheln über Kopf oder Wange, eine Umarmung – Berührungen haben eine unglaublich wohltuende, ja sogar heilsame Wirkung. Therapeutic Touch ist eine energetische Methode, die diesen Effekt gezielt nutzt: Sanftes Handauflegen reguliert und harmonisiert die Energieströme des Körpers. Dabei werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Stress, Schmerzen und Ängste wirksam reduziert.

Dabei schlägt diese Methode die Brücke zwischen Schulmedizin und alternativen Heiltechniken: Als Ergänzung zu herkömmlichen Therapien wird Therapeutic Touch bereits erfolgreich in zahlreichen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen eingesetzt.

Therapeutic Touch basiert auf zwischenmenschlicher Energieübertragung – eine Fähigkeit, die in jedem von uns bereits vorhanden ist und lediglich wieder geweckt werden muss. Indem wir uns für den Moment der Behandlung liebevoll öffnen, öffnen wir auch unser Herz. Dadurch fließt Energie durch unsere Hände, die wir mit gezielten Berührungen anderen Menschen zuführen können. Die Energieströme werden im Körper harmonisiert und es entfaltet sich die heilsame Wirkung.

 

Über die Autorin:

Vera Bartholomay, geboren in Norwegen, gehört zu den führenden Therapeutic-Touch-Lehrerinnen in Deutschland, Norwegen und der Schweiz. Seit 15 Jahren führt sie eine eigene Praxis in Saarbrücken und gibt europaweit Seminare, in denen sie andere in dieser Methode ausbildet. Als Mitglied des Verbandes Therapeutic Touch International ist sie Ansprechpartnerin für die skandinavischen Länder, zudem bloggt sie regelmäßig über Therapeutic Touch und angrenzende Themen.

 

Buchinformationen:

  • Broschiert: 288 Seiten
  • Verlag: Integral (23. März 2015)
  • Preis: 16,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3778792575