Celaenas Geschichte

Was habe ich mit Celaena in den ersten vier Throne-of-Glass-Büchern gelitten, geliebt und überhaupt … Umso erfreuter war ich, dass uns Sarah J. Maas mit der Vorgeschichte zu Throne of Glass beglückt: In „Throne of Glass – Celaenas Geschichte“ lesen wir, wie es Celaena vor Endovier ergangen ist, wie sie sich leise und zart in ihre erste Liebe Sam verliebt und was sie sonst alles erleben darf … Die starken Geschichten um Celaena sind so gut, dass ich das Buch in einem Rutsch gelesen habe …

Die 16-jährige Celaena Sardothien  ist die berüchtigste Assassinin ihres Königreiches. Sie ist ein Freigeist, der sich nicht gerne maßregeln lässt und scheut auch nicht davor zurück, die Vorschriften ihres Meister Arobynn Hamel zu missachten. Zusammen mit Sam, einem anderen Assassinen, führt sie einen Auftrag nach dem nächsten durch. Doch je mehr Celaena bei ihren Aufträgen und Reisen erlebt, desto mehr zweifelt sie an den Plänen und Aufträgen ihres Meisters Arobynn, der sie einst aufgenommen und ausgebildet hat.

Erster Satz:

„Celaena Sardothien saß im Unterschlupf der Assassinen im Versammlungsraum und lehnte sich auf ihrem Stuhl zurück.“ (Seite 7)

 

Fazit: Das Buch „Celaenas Geschichte“ ist für alle Fans von Throne of Glass ein absolutes Must-have und Must-read! Besonders, wer wissen möchte, wie es Celaena mit ihrer ersten Liebe Sam ergangen ist und was sie vor der eigentlichen Geschichte von Throne of Glass erlebt habt, sollte dieses Buch lesen 😉 … Sam Cortland ist mir sehr ans Herz gewachen ;-( … Mit dieser Vorgeschichte können wir uns auch das Handeln von Celaena in Throne of Glass besser verstehen und lernen sie noch ein Stückchen besser kennen und lieben!!! Ein wahrlich starker und bewunderswerter Frauencharakter ;-)!

Das schreibt der dtv Verlag:

Was geschah vor ›Throne of Glass‹? Celaena ist jung, schön – und zum Tode verurteilt. Wie die meistgefürchtete Assassinin der Welt gefasst, verurteilt und in die Minen von Endovier geworfen werden konnte und wie sie ihre erste große Liebe findet, das wird in fünf Geschichten erzählt.

Über die Autorin:

Sarah J. Maas wuchs in Manhattan auf und lebt seit einiger Zeit mit Mann und Hund in Pennsylvania. Bereits mit dem ersten Entwurf zu ›Throne of Glass‹ sorgte sie für Furore: Mit 16 veröffentlichte sie ›Queen of Glass‹ (so der damalige Titel) auf einem Online-Forum für Autoren und initiierte damit eines der frühesten Online-Phänomene weltweit.

Buchinformationen:

  • Taschenbuch: 496 Seiten
  • Verlag: dtv Verlag, erschienen am 8. Dezember 2017
  • Preis: 9,95 Euro
  • ISBN-13: 978-3423717588
  • Vom Verlag empfohlenes Lese-Alter: Ab 14 Jahren
  • Originaltitel: The Assassins’s Blade
  • Bestellmöglichkeit: [amazon_textlink asin=’3423717580′ text=’Throne of Glass – Celaenas Geschichte‘ template=’ProductLink‘ store=’wwwbuchnotize-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e357916c-f9d0-11e7-8e73-1b1b8dcd5632′]*

*Dies ist ein Partnerlink! Ich erhalte eine kleine Zuwendung, die ich zu 100 Prozent in meinem Weblog für Gewinnspiele, Bücher und Portokosten re-investiere ;-))

Schreibe einen Kommentar