Still in love: Throne of Glass 5 – Die Sturmbezwingerin

Ich liebe diese Reihe und fiebere schon jetzt dem finalen Teil „Kingdom of Ash“ entgegen, der am 23. Oktober 2018 auf Englisch erscheinen wird … Ich hoffe, dass die deutsche Übersetzung dann im März 2019 wie gewohnt beim dtv Verlag erscheinen wird.

Celaena alias Königin Aelin Ashryver Galathynius ist nach dem Sieg über den König von Adarlan mit ihrem Hof nach Terrasen zurückgekehrt. Zusammen mit ihren Freunden versucht sie nun, all ihre Liebsten – Freunde wie Verbündete – vor den dunklen und extrem fiesen Valg zu schützen. Und natürlich möchte sie auch nicht, dass der dritte Wyrdschlüssel in die Hände des Feindes gerät. Gar nicht so einfach! Viele Abenteuer und Überraschungen müssen die Freunde und Verbündeten von Aelin bestehen und am Ende wird es zu einem Kampf kommen, bei dem sie sich entscheiden muss, wen sie zu opfern bereit ist … Was für eine atemberaubende Fortsetzung! Was für ein emotionales Buch! Immer wenn man denkt, jetzt habe ich aber kapiert, wie es funktioniert, kommt wieder eine Hammerwendung, wieder eine Überraschung und ich las mich atemlos durch die Geschichte. Bis zum bitteren, legendären und echt fiesen Cliffhanger, der mich sprachlos und traurig, aber doch hoffnungsvoll zurückließ.

Und nun warte ich auf Oktober, bis der finale Teil „Kingdom of Ash“ auf Englisch erscheinen wird. Uff! Was für ein Buch! Was für eine wunderbare, starke und geniale Heldin! Was für intensive Lesestunden, in denen mir Aelins Freunde noch inniger ans Herz gewachsen sind. Und was für eine megageniale Autorin ist Sarah J. Maas doch: Keine schreibt wie sie, keine erschafft solche unvergeßliche Welten und Charaktere, denen man einfach nur verfällt. Und was ist das eine tief gehende und wunderbare Liebe zwischen Aelin und ihrem Rowan! Aber die beiden sind nicht die einzigen, die sich näher kommen, auch andere Charaktere finden zueinander – herrlich!

Rowan zu Aelin (Seite 431):

„Ich liebe dich. Was ich dir geben kann, hat keine Grenzen, und ich brauche keine Zeit. Selbst wenn diese Welt irgendwann nur noch ein vergessenes Flüstern von Staub zwischen den Sternen ist, werde ich dich noch immer lieben.“

Aelin hat mich erneut mit ihrer schnoddrigen, schlagfertigen und frechen Art verzaubert und die Dialoge im Buch sind so genial, dass ich einige mehrere Male hintereinander gelesen habe, so gut haben mir diese gefallen.

Aelin zu Rolfe (Seite 307):

„Die Welt wird von den Träumern gerettet und neu erschaffen werden, Rolfe.“

Fazit: Diese Reihe ist unglaublich gut, grandios geschrieben, mehr als unterhaltsam, spannend ohne Ende mit vielen Wendungen und Überraschungen und einer derart genialen, weitsichtigen und famos strategischen Heldin, dass man als Leser diese epischen Buchreihe immer wieder von vorne lesen möchte und immer noch neue Dinge darin entdecken darf! Ich liebe die Charaktere in der Geschichte, deren Entwicklung legendär ist. Epische und magische High Fantasy vom Feinsten – vom grandiosen Weltenbau über die wundervoll skizzierten Charaktere bis hin zur überragenden Geschichte – unbeschreiblich und unvergleichlich sensationell!

Inhalt:

Celaena ist in ihre Heimat zurückgekehrt, aber nicht mehr als Celaena Sardothien, sondern als Aelin Galathynius. Das ist ihr wahrer Name, der Name der rechtmäßigen Königin von Terrasen. Doch der Weg auf den Thron ist noch lang, denn von allen Seiten nahen Feinde heran. Aelin muss sich nicht nur gegen den dunklen Valg-König Erawan, der ihre Welt erobern und versklaven möchte, behaupten, sondern auch gegen die Königin der Fae, die unsterbliche Maeve. Es wird zu einem Kampf kommen und Aelin muss sich fragen, was – oder wen – sie bereit ist zu opfern, um ihre Welt zu retten … Doch ganz gleich, was auch passiert, Rowan steht unverrückbar an ihrer Seite.

Autorin:

Sarah J. Maas wuchs in Manhattan auf und lebt seit einiger Zeit mit Mann und Hund in Pennsylvania. Bereits mit dem ersten Entwurf zu ›Throne of Glass‹ sorgte sie für Furore: Mit 16 veröffentlichte sie ›Queen of Glass‹ (so der damalige Titel) auf einem Online-Forum für Autoren und initiierte damit eines der frühesten Online-Phänomene weltweit.

Buchinformationen:

  • Taschenbuch: 848 Seiten
  • Verlag: dtv Verlag, erschienen am 22. Juni 2018
  • Preis: 13,95 Euro
  • ISBN-13: 978-3423717892
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Originaltitel: Empire of Storms