Kerstin Hoffmann: Prinzip kostenlos

Prinzip kostenlos

Was Kerstin Hoffmann in ihrem Buch „Prinzip kostenlos – Wissen verschenken – Aufmerksamkeit steigern – Kunden gewinnen“ vorschlägt, klingt in meinen Augen erst einmal ziemlich merkwürdig: Als Unternehmer, Berater etc. sein Wissen kostenlos weitergeben, um so neue – zahlende – Kunden zu gewinnen? Und wer zahlt meine Miete etc.?

Nach dem Lesen des sehr empfehlenswerten und wundervoll flüssig geschriebenen Buches kann ich diese Frage jedoch mit einem klaren „Ja“ beantworten.

Kerstin Hoffmann zeigt in ihrem Buch genau wie dieses Prinzip funktioniert und untermalt das mit sehr viel Fachwissen der Autorin. Das „Prinzip Kostenlos“ ist jedoch mit einigem Aufwand verbunden, denn erst muss man dem Kunden einiges kostenlos geben, damit er unser kostenpflichtiges Angebot in Anspruch nimmt – also erst mal in Vorleistung gehen. Menschen, die gerne schreiben und sich auch im Social Media Bereich gut auskennen, können aus dem tollen Buch sehr viel Nutzen für sich und ihre Kunden ziehen. Sie können sich innerhalb kürzester Zeit zum Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet entwickeln. Wer gerne und gut schreibt und keine Mühe mit Social Media hat, kann aus diesem Buch sehr viel Nutzen ziehen und sich selbst in kurzer Zeit als Experte auf seinem Fachgebiet etablieren. Aber: Man muss Geduld haben und nicht so vorschnell aufgeben – denn „Gut Ding will Weile haben“.

Fazit: Ein tolles, sehr empfehlenswertes Buch für alle Unternehmer, Berater, Solopreneure, Mompreneure und andere Wissenspreneure! Toll und flüssig geschrieben!

Das schreibt der Wiley Verlag:

Sie sind Berater, Trainer, Speaker oder Experte in einem Spezialgebiet? Sie leiten ein Unternehmen im f einem Gebiet mehr wissen als andere.
Die Kommunikationsexpertin Dr. Kerstin Hoffmann zeigt, wie Sie mit dem „Prinzip kostenlos“ zu mehr Bekanntheit und zu neuen Kunden gelangen – vor allem im Internet, aber auch über klassische Wege.
Das Buch führt Sie durch die gesamte Strategie des verschenkten Wissens: Wie lässt sich Wissen geschenkfertig portionieren? Welche sind die richtigen Verbreitungsplattformen im Netz? Wie bauen Sie Ihre Strategie auf? Wie setzen Sie sie technisch um? Wie wandeln Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser in gut bezahlte Aufträge um?
„Prinzip kostenlos“ bietet Ihnen das nötige Handwerkszeug, um Ihre eigene Strategie von Grund auf zu entwickeln und zum dauerhaften Erfolg zu führen. Bekannte „Wissens-Teiler“ berichten in Interviews von ihren Erfahrungen. Checklisten und einige bislang unveröffentlichte Kniffe ergänzen den praxisnahen Ratgeber.

Über die Autorin:

Kerstin Hoffmann ist Kommunikationsexpertin, gelernte Journalistin und promovierte Germanistin. Als bundesweit gefragte Beraterin verbindet sie Wissen und Handwerk der klassischen PR mit den neuen Möglichkeiten des Social Web. Sie unterstützt Freiberufler und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens ebenso wie mittelständische Unternehmen und Marketingabteilungen in Konzernen. Ihr Blog „PR-Doktor“ hat es innerhalb weniger Jahre zu großer Bekanntheit in der Branche und darüber hinaus gebracht.

Buchinformationen:

  • Gebundene Ausgabe: 248 Seiten
  • Verlag: Wiley Verlag; 1. Auflage (16. Mai 2012)
  • Preis: 24,90 Euro
  • ISBN-13: 978-3527506712