NLP macht Kinder stark!

51Dm2V5yL2L

Der „magische“ Ratgeber „NLP macht Kinder stark“ von Aljoscha Long und Ronald Schweppe möchte Eltern und mit Kindern arbeitenden Menschen „magische Tricks bei Ängsten, Mobbing und Schulproblemen“ verraten.

Und so ist dieser Ratgeber vollgepackt mit einigen praktischen Handlungsanweisungen und auch Methoden, für betroffene Eltern mit ängstlichen Kindern. Wer schnell einfach einmal nur  die vorgeschlagenen Methoden ausprobieren möchte, ist mit diesem Ratgeber gut bedient. Wer allerdings detaillierte Informationen, Theorien und Studien zu Kinderängsten und NLP erwartet, wird von diesem Buch enttäuscht sein, da diese Themen hier auch ein Minimum reduziert behandelt werden. Gefehlt hat mir beim Lesen einfach mehr Tiefe, z. B. bei den vorgeschlagenen Methoden und Anwendungsbeispielen. Die praktische Umsetzung dieser sind schon sehr oberflächlich und nicht so leicht nachvollziehbar. Dann wiederum fehlen einfach tiefergehende Informationen, um NLP in der Praxis auch konkret umsetzen zu können.

Fazit: Es ist kein perfektes NLP-Buch für Kinder, dazu fehlt es einfach an der versprochenen Magie und Tiefe bei diesen wichtigen Thematiken. Als störend empfand ich so manchen Tipp mit erhobenem Zeigefinger, der unsichere Eltern noch weiter verunsichern könnte. NLP wird nebenbei erklärt, ein aktiv nach NLP-Methoden Suchender wird erst am Ende des Buches so richtig zufrieden sein. Genial wären noch Beispiele aus der Praxis gewesen …

Das schreibt der Südwest Verlag:

NLP hilft Kindern und Eltern: Neurolinguistisches Programmieren (NLP) ist ein Erfolgsrezept für eine gute Kommunikation im Job und ist für Eltern hervorragend geeignet, die effektiv etwas gegen die Ängste, Unruhe, ADHS u. a. Probleme ihrer Kinder tun wollen. Ein weiteres Thema des Buches ist die Familie selbst. Wie bekommt man Streitereien, Wutanfälle oder Unnahbarkeit in den Griff? Das Buch ist ein NLP-Ratgeber für Eltern, die ihre Kinder gelassen und effektiv unterstützen und ihnen helfen möchten.

Über die Autoren:

Aljoscha Long und Ronald Schweppe sind international bekannte Bestsellerautoren, die ganzheitliche Lebenskunst auf leicht verständliche Art und Weise kompetent zu vermitteln verstehen. Moderne Psychologie, zeitgemäße Philosophie und östliche Spiritualität fließen in ihren Werken harmonisch zusammen. Aljoscha Long ist Psychologe, Therapeut und Kampfkunstlehrer, Ronald Schweppe ist Orchestermusiker und Meditationslehrer. Das Autorenteam ist durch zahlreiche Veröffentlichungen und als Experten in Funk und Fernsehen bekannt.

Buchinformationen:

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Südwest Verlag, erschienen am 26. September 2011
  • Preis: 17,99 Euro
  • ISBN-13: 978-3517087566