Und jetzt auch noch Liebe

In “Und jetzt auch noch Liebe” von Catherine Bennetto lesen wir von Emma, die von der großen Liebe träumt. Doch als sie von ihrem nicht ganz so einfachen Freund Ned schwanger wird, trennt sie sich aus mehreren Gründen von ihm. Sie verliert ihren Job und ist wieder von ihrer Familie abhängig. Und wie immer im Leben läuft ihr ausgerechnet jetzt der absolute Traum-Mann über den Weg. Aber: Es gibt keinen falschen Zeitpunkt für den RICHTIGEN ;-)!

Erster Satz:

Die skurrile Geschichte liest sich sehr leicht und locker, ist unterhaltsam und natürlich bleibt man dran, denn man möchte als Leser ja wissen, wie Emma, das Baby und Mr. Right zusammenkommen ;-).

Kostprobe des Schreibstils:

Fazit: Turbulente, spritzige Liebeskomödie, die angenehm leicht und locker zu lesen ist! Ein sehr unterhaltsames Buch über eine Frau, die  mit ihren Aufgaben wächst und gedeiht ;-)!

Das schreibt der Aufbau Verlag:

Emma träumt von der Liebe, aber als sie von ihrem langjährigen Problemfreund Ned schwanger wird, erkennt sie, dass man mit ihm lieber keine Familie gründen sollte. Also hakt sie den Traum vom Glück zu dritt ab. Ausgerechnet jetzt läuft ihr der Mann ihres Lebens über den Weg. Dumm nur, dass der eine andere heiraten will. Und sie das Kind eines anderen erwartet. Und ihren Job verloren und eine dysfunktionale Familie hat. Sie kann sich jetzt nicht auch noch um Liebe kümmern. Aber wie soll man Leben schenken, wenn man selbst gerade das Gefühl hat, dass es einem genommen wird? Und der Termin der Geburt rückt näher, ob es ihr gefällt oder nicht, und wenn alles schiefläuft, hat man Träume doch am Allernötigsten.

Über die Autorin:

Catherine Bennetto wurde in Neuseeland geboren und ging nach England, um von Design bis Biomedizinische Wissenschaften alles Mögliche zu studieren und als Regieassistentin beim Film zu arbeiten. Mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Jungen ist sie überall auf der Welt zu Hause, zurzeit in den Weinanbaugebieten Südafrikas. Mehr Informationen zur Autorin unter www.catherinebennetto.com

Buchinformationen:

  • Taschenbuch: 464 Seiten
  • Verlag: Aufbau Verlag, 1. Auflage, erschienen am 18. August 2017
  • Preis: 12,90 Euro
  • ISBN-13: 978-3746633435
  • Originaltitel: How Not To Fall In Love
  • Bestellmöglichkeit: [amazon_textlink asin=’3746633435′ text=’Und jetzt auch  noch Liebe’ template=’ProductLink’ store=’wwwbuchnotize-21′ marketplace=’DE’ link_id=’3363d7da-b96b-11e7-85cb-e93dcd538466′]*

*Dies ist ein Partnerlink! Ich erhalte eine kleine Zuwendung, die ich zu 100 Prozent in meinem Weblog für Gewinnspiele, Bücher und Portokosten re-investiere ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

I agree

*