Prinzessin der Feen (Dark Ages 1)

Für mich ist diese Reihe der absolute Geheimtipp im Dschungel der Fantasy-Neuerscheinungen. „Prinzessin der Feen (Dark Ages 1)“ schafft eine so tolle Lese-Atmosphäre, dass ich mich in diesem Buch sofort heimisch gefühlt habe und mich wie ein Teil – ein stiller Beobachter – der Geschichte vorkam … Genial! Und das wichtigste: Der 2. Teil ist gerade erschienen, man  kann also erstmal nahtlos weiterlesen. Ich denke der 3. Teil wird auch nicht lange auf sich warten lassen. Und dann das Cover: so schön und auch im Innenteil ist der Text von einem herrlichen Schmuckelement umrandet (ich liebe das ja 😉 wie ihr in meinem 2. Buch „Zeilenglück“ sehen könnt – wichtig: dort durfte ich zwei Zitate aus diesem Buch verwenden, denn die Protagonistin ist auch bücherverrückt ;-)!

Natürlich musste ich ein Buch über Feen unbedingt lesen – man hat ja so Vorlieben als Leserin ;-). Wer jetzt Feen nicht so mag, sollte diesem Buch aber dennoch ein Chance geben, denn Kathrin Lichters schreibt einfach fantastisch gut und erzählt eine sehr spannende und abenteuerliche Geschichte über das ganz normale, 17-jährige Mädchen Lilly, das plötzlich die Prinzessin der Feen im Sagenland ist und sich auf eine heldenhafte Reise machen muss, um ihr unbekanntes Reich zu retten. Dabei hat sie eine famose Truppe von Kriegern – den grünen Zirkel – um sich geschart, dessen Charaktere allesamt einfach nur liebenswert sind – jeder auf seine ureigene Art – seufz! Naja, bis auf ein Mädchen, dass mir nicht sonderlich sympathisch war und mich mit ihrem Verhalten einfach nur genervt hat, weil sie oft aus niederen Beweggründen – sprich aus Neid und Eifersucht – handelt. Aber so einen Charakter braucht ja jedes gutes Buch, damit wir als Leser alle unsere Emotionen beim Lesen austoben können.

Erster Absatz:

Und natürlich spielt die Liebe auch eine große Rolle – aber nicht zu viel, dass es  nervt und die Lilly unglaubwürdig machen würde. Denn der führende Krieger in ihrem Wächterzirkel – Rian – ist ein echtes Sahnehäppchen, wenn auch oft etwas ruppig zur Prinzessin – aber auch das hat natürlich seine Gründe, die ich hier aber ganz gewiss nicht verraten werde ;-). Auf ihrer heldenhaften und abenteuerlichen Reise entdeckt Lilly viele neue Seiten an sich und erfährt auch immer mehr über das Sagenland, dem Land ihres Vaters, dem König der Feen.

Prolog: 

 

Fazit: Eine fesselnde, spannende und abenteuerliche Sagengeschichte mit intensiver Sogwirkung. Einmal begonnen kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich empfehle, gleich den zweiten Teil zu kaufen, dann kann man nahtlos weiterlesen, denn es bleibt auf sehr hohem Niveau spannend. Alleine die bezaubernden Charaktere sind es wert, das Buch zu kaufen und zu genießen! Absolute Mega-Lese-Empfehlung!!!

Inhalt:

Nach der Flucht aus dem Haus ihrer kontrollsüchtigen Mutter wird die 17-jährige Lily von sonderbaren Vorfällen geradezu verfolgt. Ihr Leben entgleitet ihr vollends, als eines Tages Rian, der geheimnisvolle Mann aus ihren Träumen, leibhaftig vor ihr steht. Er berichtet von einer Prophezeiung und enthüllt Lilys wahre Identität. Ein Krieg, der seit Generationen in der Welt der Magie wütet, droht nun auch die Erde zu zerstören. Nur mit Lilys Hilfe können die beiden Welten gerettet werden.
Bei diesem Versuch stellen sich Lily und Rian gemeinsam unzähligen Gefahren, nicht ahnend, dass er die größte Bedrohung für sie bedeuten könnte.

Über die famose Autorin:

Kathrin Lichters wurde 1986 in einer Kleinstadt im Rheinland geboren und wuchs dort in einer großen, chaotischen und etwas verrückten Patchworkfamilie auf. Schon als sie ein kleines Mädchen war, versorgte ihre unkonventionelle Uroma sie mit etlichem Lesestoff und erfand mit ihr lustige Geschichten. Die unverbesserliche Romantikerin in ihr schreibt vorzugsweise Märchen und Geschichten über die große Liebe, dabei ist sie nicht auf ein bestimmtes Genre festgelegt.  Ihr Debütroman ‚Sandkasten-Groupie‘ wurde 2014 im Self-Publishing publiziert und im Feelings-Programm vom Droemer Knaur Verlag unter dem Namen Backstage-Love Unendlich nah neu veröffentlicht. Seitdem sind weitere Bücher beim Droemer Knaur Verlag erschienen. Außerdem ist sie unter dem Pseudonym Liv Keen erfolgreiche Self-Publisherin und bekennende Katzennärrin. Weitere Bücher der Autorin: Backstage-Love-Reihe, Dark Ages-Trilogie, Carhill-Sisters-Reihe, Millionaires-Club-Reihe (Adam, Dante)

Buchinformationen: 

  • Taschenbuch: 360 Seiten
  • Verlag: Talawah Verlag, erschienen am 24. November 2017
  • Preis: 12,90 Euro
  • ISBN-13: 978-3981782981