Wenn Liebe Wunden heilt

Bücher von Emily muss ich natürlich immer unbedingt lesen, denn keine schreibt so intensiv und einnehmend wie sie ;-). Erst dachte ich, och nicht schon wieder eine Liebesgeschichte in der Musikszene, ich dachte mit diesem Trend sind wir jetzt mal durch, aber Emiliy konnte mich wie immer überzeugen, dass es doch noch Geschichten in diesem Bereich gibt, die noch nicht erzählt wurden ;-)! Die Protagonistin in „Wenn Liebe Wunden heilt“ namens Brooke Adams hat nichts mehr zu verlieren, als sie ihr Boss und Liebhaber in die Provinz schickt, um ein neues Gesangstalent für dessen Plattenlabel klarzumachen.

Sie ist PR-Profi und nach einem Skandal ist ihr Ruf in der Branche nahezu ruiniert. Nun kann ihr noch ein Wunder in Form von Fynn Keller helfen, ihre Karriere zu retten. Der sehr unbekannte Auto-Mechaniker aus Alaska singt wie ein Gott, möchte jedoch mit der oberflächlichen Musikszene nichts zu tun haben. Brooke soll Fynn nun mit all ihren Reizen dazu bringen, einen Plattenvertrag zu unterschreiben und seine Karriere zu starten. Er jedoch ist glücklich und zufrieden mit seinem Leben in Alaska und singt nur aus Spaß. Kann Brooke ihn überzeugen und wieso knistert es zwischen den beiden so arg?

Fazit: Diese bezaubernde, tiefgängige Liebesgeschichte hat mir sehr gut gefallen und es zeigt, was geschieht, wenn Welten (oberflächlicher Schein/Sein und Authentizität, Werte, Ehre und Charakter) in Liebe aufeinanderprallen – Brooke und Fynn könnten unterschiedlicher nicht sein und dennoch passen sie irgendwie perfekt zusammen … Sehr unterhaltsam und nachdenklich stimmend …

 

Inhalt:

Für Brooke Adams steht alles auf dem Spiel. Und Gefühle für einen Musiker kann sie sich gerade im Moment nun wirklich nicht leisten. Denn nach einem Skandal, der ihre Karriere als PR-Profi schlagartig beendet hatte, braucht sie ein Wunder, um sich wieder in der Musikbranche zu etablieren. Vielleicht ein Wunder, wie Fynn Keller.

Der unbekannte, aber stimmgewaltige Mechaniker aus Alaska überzeugt in einem Internetvideo – nicht nur mit einer einmaligen Stimme und einem tollen Look, sondern auch mit einem gefühlvollen Song über Wunden verursacht durch die Liebe.

Aber kann der plötzliche Hit auch die Wunden heilen, die Brooke mit sich herumträgt? Und für wen hat Fynn den Song geschrieben, der ihm jetzt die unerwartete Chance auf ein glitzerndes Leben im Scheinwerferlicht bietet, in dem nichts echt zu sein scheint? Nichts, außer dem Knistern, das vom ersten Moment an zwischen den beiden existiert.

Über die Autorin:

Emily Bold lebt mit ihrer Familie in einem idyllischen Ort in Bayern mit Blick auf Wald und Wiesen – äußerst ruhig und inspirierend. Sie schreibt Liebesromane für Jugendliche und Erwachsene.

Buchinformationen:

  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: Montlake Romance, erschienen am 12. Februar 2019
  • Preis: 7,99 Euro
  • ISBN-13: 978-2919804450