Izara 3 – Sturmluft

Dieses Hammerbuch hat mir das WE mehr als versüßt und nach einem furiosen Ende mit einem noch fieseren Cliffhanger als in Band 2, saß ich atemlos und ungläubig, mit dem E-Book-Reader in der Hand da und starrte ungläubig vor mich hin. Mein Mann und mein Sohn wussten erst mal gar nicht, was sie sagen sollten, so erstarrt muss ich wohl geschaut haben ;-).

Ich habe Izara 3 schon sehnsüchtig entgegengefiebert, da mich Teil 2 ja mit einem echt fiesen Cliffhanger (wie – Lucian – der Held und Freund von Ari – tot? Das geht ja gar nicht!) grübelnd zurückließ. Seid gespannt, wie die äußerst geniale Julia Dippel dies auflöst 😉 …

Vor einem Dreivierteljahr hat Ari ihren Liebsten Lucian verloren. Sie ist nicht mehr sie selbst und sucht verzweifelt nach den Mördern ihrer großen Liebe. Ari ist voller Trauer und der Schmerz um den Verlust um Lucian sitzt sehr tief. Sie glaubt, ihre große Liebe für immer verloren zu haben (dies kann man sehr gut im Buch mitfühlen, denn Julia Dippel arbeitet hier mit Rückblenden, die einem die Tränchen in die Augen treiben … ). Ihr Rachefeldzug führt sie schließlich zu Lucians Vater Nemides, der auch noch das Oberhaupt der Liga ist. Nemides fühlt sich von Ari bedroht und setzt einen Killer der besonderen Art auf sie an … So, Schluss, mehr möchte ich nicht verraten, denn das Buch ist so rasant und es passiert so unglaublich viel in diesem Meisterwerk der hohen Unterhaltungskunst, dass ich Angst habe, mich zu verplappern ;-).

Ich liebe Ari, sie ist eine so toughe, mutige und doch selbstlose Frau, die mit ihrer sarkastischen, schlagfertigen und selbstbewussten Art mein Herz im Sturm erobert hat – in diesem Buch mehr denn je! Sie ist eine so starke Heldin, auf die so viele Dinge einprasseln und die sich dennoch nicht unterkriegen lässt und  mutig für ihre Ideale und Freunde einsteht. Grandios!

Aber auch Aris Freunde und die Wächter und und …  sind einfach genial gezeichnet und so lebendig, dass sie mir beim Lesen so nahe waren …  Ich liebe sie alle auf ihre Weise!

Toll fand ich auch, dass am Ende (heul …) dieses famosen Pageturners ein umfassendes Personenverzeichnis und Glossar den Leser nochmals die wichtigsten Dinge auf einen Blick serviert. Perfekt!

Einziges Manko: Das Cover ist so gar nicht mein Geschmack, ich mag reale Gesichter nicht auf Covern, denn wir stellen uns ja alle unsere Buchlieblinge anders vor … Und Lucian sieht bei mir einfach nicht wie ein Latin Lover aus, sondern viel markanter und männlicher …

Mein Lieblingszitat:

„Und ich dachte, Hexer hätten eine Hornbrille und eine Blitznarbe auf der Stirn. Tja, das Leben hält wohl nur Enttäuschungen bereit.“ (Position 669)

Fazit: Wer dieses spannende, äußerst genial geschriebene, mitreißende, dramatische und unglaubliche Buch nicht liest, ist selbst schuld. Es ist das perfekte Buch, denn es umfasst alles, was wir Leseliebhaber benötigen, um uns bestens zu unterhalten. Ich habe geweint, gelacht und mich aufs köstlichste unterhalten … Vielen Dank, liebe Julia Dippel, dass Du so wundervoll schreibst und Deine unglaubliches Schreibtalent sowie deine Geschichten mit uns teilst! Für mich ganz klar der beste Teil der Reihe, Julia Dippel hat sich heißgeschrieben …  Und Bel – was soll ich sagen: Ich bin definitiv ein Fan des witzigen und äußerst wortgewandten Teufels 😉 … Wer diese Reihe noch nicht begonnen hat: Jetzt aber los, ihr Lieben. Teil 4 soll voraussichtlich erst im Winter 2019 erscheinen, aber ich hoffe ja drauf, dass der Verlag ein großes Herz für die Fans hat und Izara 4 früher publizieren wird! Bitte-bitte!

 

Inhalt:

Ari glaubt, ihre große Liebe Lucian für immer verloren zu haben, und begibt sich auf die verzweifelte Suche nach seinem Mörder. Vor allem Lucians Vater rückt ins Fadenkreuz. Der mächtige Dämon fühlt sich in die Ecke gedrängt und setzt einen tödlichen Brachion auf Ari an. Doch der ist kein Unbekannter und stellt Aris Welt auf den Kopf …

Über die Autorin:

Julia Dippel wurde 1984 in München geboren und arbeitet als freischaffende Regisseurin für Theater und Musiktheater. Um den Zauber des Geschichtenerzählens auch den nächsten Generationen näherzubringen, gibt sie außerdem seit über zehn Jahren Kindern und Jugendlichen Unterricht in dramatischem Gestalten. Ihre Textfassungen, Überarbeitungen und eigenen Stücke kamen bereits mehrfach zur Aufführung.

E-Book-Informationen:

  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 540 Seiten
  • Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, erschienen am 30. November 2018
  • Preis: 3,99 Euro